Skandalurteil gegen Jo C. und Angela M. – Ein Kommentar auch zum Echten Unterlassungsdelikt

Skandalurteil gegen Jo C. und Angela M. – Ein Kommentar auch zum Echten Unterlassungsdelikt

Rechtsfälle einzuschätzen ist immer schwer, wenn man die Akte nciht kennt und beim Prozess auch nicht dabei war. Was aber in Wittmund gegen Jo C. und Angela M. ausgeurteilt wurde, spottet jeder Beschreibung und wird für Vergleichsfälle in anderen Bundesländern bei weitem nicht ausgesprochen.

SEHT AUCH MEIN ADDENDUM ZUM VIDEO https://youtu.be/tspiPKqZCXQ

https://kinderundelternblog.wordpress…
https://www.youtube.com/watch?v=1vXwS… Stellungname Angela M.
http://www.pfalz-express.de/fall-kuwa…

Die Rechts-Linkslüge entlarvt

Die Rechts-Linkslüge entlarvt

Was bedeutet eigentlich der Begriff „rechts“?
Glaubt man den etablierten Medien und der Politik, bedeutet „rechts“ = „Nazi“. Wenn wir aber in ein älteres Wörterbuch schauen, die Rede ist von Büchern aus der Zeit von 1970 bis 2000, dann wird man erstaunt sein, was tatsächlich unter „rechts“ zu verstehen ist.

Dort steht zum Beispiel, dass „rechts“ den gleichen Wortstamm wie „richtig“ hat. Außerdem findet sich dort die Wortkette „rechts“, „Recht“ und „richtig“. Folgende Wörter haben den gleichen Ursprung:

– rechtschaffend,
– Rechtsprechung,
– zur Rechten Gottes sitzend,
– der rechte Weg,
– rechtes Handeln,
– aufrechtes Gehen.

Im Deutschunterricht würde kein Lehrer auf die Idee kommen, seinen Schülern „Linksschreibung“ beizubringen, sondern wie wir alle wissen, mussten wir die „Rechtschreibung“ lernen. Auch bezeichnet man einen Staat als „Rechtsstaat“ uns nicht als „Rechtstaat“ denn es geht nur an zweiter Stelle um das Recht. Vorrangig geht es um „rechts“, wie „richtig“, also um einen rechten, sprich ge-rechten Staat.

In der englischen Sprache, die mit der deutschen Sprache sehr eng verwandt ist, gibt es den Spruch: „Right is right and left is wrong”, was heißt: „rechts ist richtig und links ist falsch.“ Der sprachliche Witz liegt darin, dass „right“ im Englischen nicht nur „rechts“, sondern auch „richtig“ heißt. Anders als im Deutschen hat sich der Wortstamm hier noch nicht in zwei Begriffe aufgespalten.

Im Buddhismus, der die gleichen sprachlichen Wurzeln hat, wie die deutsche Sprache, ist ein Hauptelement der „Edle Achtfache Pfad“ der laut Buddha zur Erleuchtung führt:

1. Rechtes Verständnis
2. Rechtes Denken
3. Rechte Rede
4. Rechte Handlung
5. Rechter Lebenserwerb
6. Rechte Anstrengung
7. Rechte Achtsamkeit
8. Rechte Konzentration

Wie wir sehen, wurde der Begriff „rechts“ über Jahrtausende positiv assoziiert. Umso erstaunlicher ist, dass speziell in den letzten Jahren, im Zuge der „Political Correctness“ massiv versucht wird, die alte Wortbedeutung von „rechts“ zu eliminieren. Das ist auch der Grund, weswegen man dies in aktuellen Wörterbuch-Ausgaben nicht mehr findet, sondern mit negativen Assoziationen gearbeitet wird. Hier heißt es: „Terror von rechts, Kampf gegen rechts, Rechtsextremismus, Rechtspopulismus.“

Schauen wir uns zum Vergleich doch einmal das Wort „links“ an, dann finden wir in älteren Wörterbüchern die Erklärung, dass „links“ den gleichen Wortstamm hat wie „linken“. Außerdem findet sich dort die entsprechende Wortkette: „link“, „linkisch“, „links“. Ferner steht das Wort „links“ im direkten Bedeutungszusammenhang von:

– täuschen,
– betrügen,
– hintergehen,
– übervorteilen,
– hinterlistig,
– falsch.

Man spricht entsprechend nicht von einem „Linksstaat“, was bedeuten würde, dass dort gelinkt, sprich getäuscht, betrogen und hintergangen wird.

Interessant ist, dass den meisten Menschen die wahre Bedeutung der eben beschriebenen Begrifflichkeiten gar nicht bekannt ist. So werden speziell dem mittlerweile negativ behafteten Wort „rechts“ andere Wörter angehängt, wie beispielsweise „rechts“ + „Populist“ = „Rechtspopulist“.

Gnadenlose Fake-Justiz

Gnadenlose Fake-Justiz

TON LEIDER NICHT SYNCHRON!

Am 15.8.2017 wurden Angela Masch und Jo Conrad im Amtsgericht Wittmund verurteilt. Das Verfahren zeigt, daß zwar rechtliches Gehör gegeben wird, aber kaum eine Rolle spielt, Anträge gestellt werden können, aber allesamt abgelehnt werden, usw.

Im Gespräch zwischen Prozeßbeobachter Werner Altnickel, Angela Masch und Jo Conrad wird aufgezeigt, wie viel Angst die Amtspersonen davor hatten, daß jemand die Veranstaltung aufzeichnet. Die beiden letzten wurden 3 mal gefilzt.

Ins Protokoll wurde nur aufgenommen, was dem Richter paßte.

Hier stand menschliches Handeln gegen herzlose Technokraten, die der Ansicht sind, daß nur staatliche Stellen darüber zu entscheiden haben, wie mit Kindern verfahren wird. Den Hinweisen für vielfache Mißhanldungen im Heim von Dave und seiner Schwester Pia spielte keine Rolle.

Er wurde wieder dahin gebracht, wo große Gefahr für ihn bestand und besteht: In die Obhut des Jugendamts, in dessen Auufsicht Mißhandlungen dokumentiert sind, was aber keine Rolle spielte, daß der Junge Schutz suchte.

Die Zeit, als Dave Möbius 3 Wochen bei Angela Masch war, ist die einzige dokumentierte Zeit, in dem es ihm gut ging. Zwei Jahre ist das her, seither gibt es keine Spur und auch vor Gericht war das Interesse am Wohl von Dave Möbius Null. In der Zeitung ein Artikel über Reichsbürger und Verschwörungstheoretiker.

http://jeversches-wochenblatt.de/Nachrichten/artikelnr/45936

Im Anhang Plädoyers der Beklagten und weitere Texte zur Verhandlung als PDF laden…

Robert Franz zur Bundestagswahl 2017

Robert Franz zur Bundestagswahl 2017

Wir brauchen keine Politiker, keine Prominenten um uns selber zu regieren. Jede Wahl ist ein Beweis von Unmündigkeit, Ohnmacht und Hilflosigkeit. Wir brauchen keine Systeme um zu Interagieren, jeder von uns ist eine eigenes selbstständiges System.

Die ganze Politszene in Deutschland ist von uns abhängig, deshalb ignoriert Sie und schickt sie in die Wüste, oder lieber nicht, denn Politiker stehen nicht auf der Speiseliste der Tuareg. Menschen die Lügen schmecken nicht, genau wie für mich der üble und ätzende Nachgeschmack der Politik.

Hoffentlich hat jeder seine Lektion gelernt. Ich brauch keine Krawatte, Manschettenknöpfe oder einen Anzug um Politik zu machen, ein paar geschundene Barfüße reichen auch.

Flüchtlingsrettung: Wird Europas Bevölkerung ausgetauscht?

Flüchtlingsrettung: Wird Europas Bevölkerung ausgetauscht?

Reporter der „Jungen Freiheit“ kamen nach intensiven Recherchen zu der Schlussfolgerung, dass die Asylkrise nie aufgehört hat und gerade offensichtlich erst wieder richtig Fahrt aufnimmt.

Nun bestätigt der schwedisch-britische Journalist, Peter Imanuelsen, die Einschätzung der Reporter der „Jungen Freiheit“. Er recherchierte vor Ort auf Sizilien, da er die Wahrheit über die sogenannte Flüchtlingskrise aus erster Hand erfahren wollte. Kla.TV berichtet in nachfolgender Sendung von einigen spannenden und erstaunlichen Begebenheiten, die der investigative Journalist auf Sizilien machte.

Quellen/Links:
http://staseve.eu/?p=36399
https://de.wikipedia.org/wiki/Catania
https://www.youtube.com/watch?v=Zug8x…

Bekannter Psychotherapeut Maaz: Warum unsere Gesellschaft so krank ist

Bekannter Psychotherapeut Maaz: Warum unsere Gesellschaft so krank ist

Video-Empfehlung: Dieses etwa einstündige Video empfehle ich von Herzen.

Jede einzelne Minute lohnt sich. Prof. Maaz führt exakt aus, warum in unserer Gesellschaft derzeit nahezu alles falsch läuft. Seine auf seriöser, wissenschaftlicher Grundlage basierte, langjährige Forschung hilft uns beim Erkennen der wahren Ursachen sämtlicher Verwerfungen. Maaz, der viele Jahre lang als Chefarzt der Psychotherapeutischen und Psychosomatischen Klinik im Evangelischen Diakoniewerk Halle tätig war, entwickelte dort erfolgreich tiefenpsychologische und körperpsychotherapeutische Therapieformen.

Der auch als erfolgreicher Buchautor bekannte Facharzt veröffentlichte im März 2017 ein hochinteressantes Buch: Das falsche Leben. Hierin schildert der Psychotherapeut die Gründe für unsere erschreckend angepasste Gesellschaft, die immer noch den politischen und medienpolitischen Vorgaben brav folgt und sich dabei offenen Auges ins Verderben führen lässt, ohne selbst dagegen aufzubegehren. Maaz konzentriert sich vor allem auf das Thema Deutschland und seine derzeitigen, umwälzenden Probleme. Er benennt die Ursachen des momentanen Niedergans. Maaz`s Arbeit ist ein Segen für alle aufgewachten Geister.

Zum vorliegenden Video: Vortragsabend mit Dr. Hans-Joachim Maaz:
Das falsche Leben. Ursachen und Folgen unserer normopathischen Gesellschaft

Ein Normopath ist stets normal und angepasst, sein Verhalten überkorrekt und überkonform. Die Zwanghaftigkeit, mit der er den Erwartungen entspricht, verrät indes, dass er ein falsches, ein unechtes Leben führt… Krank ist nicht nur er, sondern vor allem die Gesellschaft, in der er lebt und deren Anpassungsdruck er sich unterwirft – bis er die Gelegenheit gekommen sieht, seine aufgestaute Wut an noch Schwächeren oder am System abzureagieren.

Der Hallenser Psychoanalytiker und Psychiater Hans-Joachim Maaz ist bekannt für seine brillanten, zukunftsweisenden Analysen kollektiver Befindlichkeiten und gesellschaftlicher Zustände – vom Gefühlsstau, einem Psychogramm der DDR, bis zur narzisstischen Gesellschaft, einer Psycho-Analyse unserer Promi- und Leistungsgesellschaft.

In seinem neuen Buch nimmt er Phänomene wie Pegida und AfD, den zunehmenden Hass auf Ausländer, aber auch die Selbstgerechtigkeit der politischen Elite zum Anlass, ein konturenscharfes Bild unseres falschen Lebens zu zeichnen, in dem wir uns lange eingerichtet haben und aus dem uns nun die zunehmende Polarisierung und Barbarisierung unserer sozialen und politischen Verhältnisse herausreißt. Das falsche Leben ist das Buch zur Stunde – Augen öffnend und alles andere als Mainstream.

Letzte Einblicke und Abschied – Zusammenbruch/Chaos in Deutschlandt. und Welt / Tolstois Aufstieg ins Licht

Letzte Einblicke und Abschied – Zusammenbruch/Chaos in Deutschlandt. und Welt / Tolstois Aufstieg ins Licht

Liebe Freunde und Interessierte,

Ich versuche nur das Notwendigste euch mitzuteilen, Ihr werdet ohnehin bald alles erfahren. Denn dieses Schicksal und die mannigfaltigen Verbrechen werden irgendwann aufgearbeitet, in Wahrheit und Klarheit.

Immer wieder sagte ich, dass mein Schicksal mit dem des Deutschen Volkes eng verknüpft ist und ich sagte auch, dass mir mitgeteilt wird, die Natur würde massiv reagieren, wenn sich bei mir Lebensgefahr anzeigt, oder der „Aufstieg“ in die Erlösung.

Immer wieder zeigte es sich, dass die Natur an entscheidenden Schnittstellen in meinem Leben reagiert, es ist alles dokumentiert, es hat sogar wildfremde Menschen immer wieder verblüfft, wenn die Temperaturen, gerade im Jahr 2013 und 14, nahezu „auf einen Schlag“ drastisch nach unten gingen, oder als zu denselben drei Stunden meines Prozesses 2013 auf den Philippinen der Taifun wütete.

Mein Leben geht jetzt dem Ende entgegen, noch vor meinem Geburtstag, wie ich es erfahre. ALLE, wirklich alle Vorhersagen, auch der letzten Tage und Wochen sind eingetroffen. So gehe ich davon aus, dass auch diese stimmt.

Es wurden mir nochmals für den 21. Juli und den 12. August 17 „massive Lebensgefahren“ angezeigt und die Natur reagierte beide Male. Sie kamen eindeutig.

Da ich mich auch an jeden Tag meiner Vergangenheit zu erinnern vermag, habe ich auch die „Sonnenjahre“ verglichen und in keinem einzigen Sonnenjahr, es waren die heißesten in diesem sieben Jahres Rhythmus, gab es eine solche „klirrende Kälte“, wie gerade um den 21. Juli und um den 12. August, als ich vollkommen erschöpft, ausgebrannt, ohne Unterkunft, ohne Hilfe fast in die Pegnitz gestürzt wäre und Gott mich führte.

Er führte mich um Mitternacht in eine Kirche und ich vertraute ihm, ohne Sicherheiten. Jeder weiß, dass alle Kirchen nachts geschlossen werden, überall. Diese Kirche war nicht nur offen, sondern es brannte Licht, es war sogar etwas geheizt, was ich noch nicht erlebt habe, außer bei großen Veranstaltungen, aber schon gar nicht im Hochsommer und es brannte eine Kerze.

Es war eine halbe Stunde nach Mitternacht. Kein Mensch weit und breit. Ich verbrachte dort die ganze Nacht und bekam noch alle Antworten auf Fragen, die mir bislang noch ungeklärt schienen.

Draußen war es klirrend kalt, ich hätte diese Nacht nicht überlebt, schon gar nicht in meinem gesundheitlichen Zustand. Denn seit einer Woche bin ich ganz alleine. Ich habe alles verloren, auch meine Wohnung, jegliche finanzielle Unterstützung, trotzdem ich noch nicht für tot erklärt war. Auch die Krankenversicherung.

Und ich weiß jetzt auch, warum das so passieren konnte, ich durfte alles erfahren, die Menschen waren nicht bereit, zurück zu gehen, in die Wahrheit und einen anderen Weg einzuschlagen, der vielleicht erst durch die Finsternis, in die Entbehrung, aber dann ins Licht geführt hätte.

Ich lebte nur von den Geistigen Mächten, etwas Kakao.

Am 21. Juli gab schon mal eine solche Kälte, Gewitter, Wolkenformationen, da bekam ich eine weitere Laktatazidose. Seitdem habe ich nahezu jeden Tag hohes Fieber, neben schweren Muskelkrämpfen. Aber die Geistige Welt ließ mich nicht im Stich.

Wenn ich davor nicht an Gott geglaubt hätte, so spätestens, als er mich nach Mitternacht in diese Kirche führte…

Verzeiht, dass ich mich vollkommen zurückziehen musste. Ich erfuhr immer wieder, dass die Polizeibehörden dasselbe Muster wieder in meinem Leben verfolgen, als bei Kaspar Hauser und dass es übel für mich enden würde, wenn sie mich bekommen. Es würde eine weitere, schwere Folter warten, die ich nicht mehr durchstehen kann. Die Polizei hatte es mir ja schon angedeutet im Januar mit „Gutachtern“, die von jeher das Gute missachteten.

Aber die Geistige Welt wollte, dass ich noch etwas am Leben bleibe, unter absolut widrigsten Umständen, die wohl nicht einmal ein Heiliger durchgestanden hätte. Dieser Überfall war eindeutig mein Todesurteil, weil die Folgen nicht endeten, eben auch durch die Verfolgungen.

Ich war und bin so schwer traumatisiert, dass ich mich vollständig zurückziehen musste, auch vom Internet, meinen E Mail Adressen und den Menschen. Jeder Mitwisser war eine Gefahr.

Es geht nicht sosehr um meine Person, es zeigte sich eben nur, dass ich alles Leid, was unzählige Menschen erleben können, alleine durchlitten habe und das in der Spiegelung am vor allem deutschen Geschehen. Dieses Mal war ich es, ein anderes Mal ein anderer.

Wer es auch immer ist: Wacht auf, denn leider wird es nach meinem „Tod“ finster werden, es wird alles zusammenbrechen. Ich habe solange durchgehalten, wie es möglich war.

Jetzt wird mir gesagt, dass auch das Deutsche Volk blockiert, meine Aufgabe sei abgeschlossen. Aber es wird kein „Tod“ sein, sondern ein „Aufstieg“, verbunden mit einem Wunder. Wenn ich gehe, dann in tiefer Einsamkeit, aber getragen von Geistmächten. Ihr werdet es erfahren.

Im Sonnenjahr 2003 zeigte übrigens der 12. August fast 40 Grad in ganz Deutschland. Auch im Jahr 2010 ähnlich.

ALLES LIEBE!

Der „Goldmann Plan“ zur Zerstörung Europas

Der „Goldmann Plan“ zur Zerstörung Europas

http://de.metapedia.org/wiki/Nahum_Goldmann

http://de.metapedia.org/wiki/Barbara_Spectre

http://de.metapedia.org/wiki/Kalergi

http://de.metapedia.org/wiki/Thomas_Barnett

Der Morgenthau/Kaufmann/Hooten Plan (Deutschland Ausradieren)
https://www.youtube.com/watch?v=3W2i_…

Geheim-Dokument – Die Zerschlagung Deutschlands ist Programm
https://www.youtube.com/watch?v=h8JUh…

MULTI KULTUR REPORT (kostenloses PDF)
Der Versuch, die aktuelle Politik in Deutschland und Europa zu erklären und damit den Menschen verständlich zu machen
http://heimatforum.de/mkr/MULTIKULTUR…

Repost vom 8. Apr 2016

Carl-Peter : Hofmann – Die 12 BAR Vermutungen (Vortrag)

Carl-Peter : Hofmann – Die 12 BAR Vermutungen (Vortrag)

Anlässlich des vergangenen Seminars über Affidavit, Lebenderklärung und Loyalitätserklärungen, das vom 05.-06.08.2017 in Stuttgart stattfand, hat das Wake News TV-Team mit freundlicher Genehmigung des GCLC, Carl-Peter: Hofmann nunmehr den ersten Teil der zur Veröffentlichung vorgesehenen Inhalte hier verlinkt.

BAR = Britisch Accredited Registry
http://educate-yourself.org/cn/attorneysarenotlawyers13mar05.shtml

In diesem Teil geht es um die „12 BAR-Vermutungen“, die von der heutigen JUSTIZ  Grundlage des rechtlichen Handelns in Gerichtsverhandlungen darstellen. Ohne, dass der „Angeklagte“ es weiss, werden diese 12 Vermutungen unterstellt, vielleicht sogar noch mehr, gegen die sich der „Angeklagte“ daher auch nicht verteidigen kann, bzw. diese nicht richtig und rechtlich grundlegend zurückweisen bzw. diesen widersprechen kann.

In diesem Beitrag nun geht der Referent Carl-Peter: Hofmann auf die einzelnen Vermutungen ein und erläutert den Teilnehmern wie man sich gegen diese Vermutungen richtig zur Wehr setzt bzw. diesen widersprechen kann.

Dieser Video-Film ist auch als DVD zu erhalten gegen eine Aufwandsentschädigung. Interessenten wenden sich dazu bitte an: redaktion(at)wakenews.net

Kontakt zum GCLC:
http://www.gclc.uk

In Kürze folgen weitere Teile!

Bereitet euch vor!