Vorlesen mit webReader

Original und Kommentare unter:
Print Friendly
Ähnliche Beiträge
  • Deutschland: Die zerstörte Gesellscha...von kopfschuss Es ist nicht das erste Mal, dass dieses Thema hier aufgegriffen wird. Die Situation wird jedoch immer offensichtlicher, was eine Thematisierung erforderlich macht. In den Reihen der Grünen werden Pädophile gedeckt, die Bundes­regierung duldet ganz offensichtlich eine flä­chen­deckende Überwachung ihrer Bürger und verstrickt sich in ein Konstrukt aus Lügen und gespielter Unwissenheit. Man [...]
  • Max Reimanns Rede zur Gründung der BR...BRD = Betrüger Republik [...]
  • 23. Mai 1945 – ein Nachtragvon Stefan Scheil Es waren drei Anmerkungen zum Abschluß: »Ich werde die Niederlage meines Volkes nicht überleben. Nach außen keine Kapitulation, nach innen keine Revolution.« Mit diesen Ankündigungen beendete der deutsche Staats- und Parteichef am 23. November 1939 eine Ansprache vor der engeren Staats- und Militärführung. Sie paßten in ihrem Tenor zu einer ganzen Reihe [...]
  • Karlsruher Verfassungsgespräch: ̶...Das Kabarett ist eine Form der Kleinkunst, in der darstellende Kunst (schauspielerische Szenen, Monologe, Dialoge, Pantomime), Lyrik (Gedichte, Balladen) oder Musik miteinander verbunden werden.[1] Kabarett ist in seiner Motivation gesellschaftskritisch, komisch-unterhaltend und/oder künstlerisch-ästhetisch.[2] de.wikipedia.org/wiki/Kabarett “Das Grundgesetz und seine Gegner – wie schützen wir unsere Verfassung?” Terroristen bedrohen unser friedliches Zusammenleben – gleichzeitig stellen “Scharia-Police” und [...]
  • Die Stalin-Noten – Adenauers Ve...1952 ließ Stalin den Westmächten eine Note überreichen, in der er die Teil-Wiedervereinigung Deutschlands als neutralem Staat anbot. Die Westmächte und ihr Lakai Adenauer hatten an einem neutralen Deutschland jedoch keinerlei Interesse, sondern wollten das eroberte Territorium unter allen Umständen in den westlichen Machtblock integrieren, um die angloamerikanischen Welteroberungspläne voran zu treiben. Der Form halber [...]

Zufälliges Zitat

Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an seinen Fragen als an seinen Antworten.

— François-Gaston de Lévis – Militarist – 1719 – 1787

Kaffee Kasse

Spenden für die Kaffee Kasse