So schamlos bereichern sich SPD- Genossen am deutschen Arbeiter

So schamlos bereichern sich SPD- Genossen am deutschen Arbeiter

Deutsche Arbeiterpartei war gestern. Daß Martin Schulz maßlos Tagegelder kassiert hat, ist bekannt. Eine neue Dimension im BRD-Parteienfilz stellt die SPD Ex-Verfassungsrichterin* Hohmann-Dennhardt dar. Sie bekommt nach 13 Monaten im VW Vorstand ausgerechnet für „Recht und Integrität“ ca. €15 Millionen Abfindung und eine Monatsrente von € 8.000,- obendrauf. *Daß die BRD als Staat ohne Verfassung ein Verfassungsgericht hat, zeigt, daß die BRD jede noch so große Absurdität zu toppen in der Lage ist.