Asyl-Lobby droht mit Besetzung Europas

Von wegen traumatisierte Flüchtlingsfamilien: Erstmals legte die Asyl-Lobby im Juni die Karten auf den Tisch. Unmissverständlich drohte eine ihrer führenden Vertreterinnen, Napulia Langa, auf einer Pressekonferenz der Linkspartei mit einer Besetzung Europas durch Afrikaner.

Ein weiterer Höhepunkt ihrer Tirade:

Die vom Steuerzahler finanzierten Asylheime seien Nazi-Konzentrationslager.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: