BRD-Pack duldet und fördert Terrorismus

Die Bundesregierung duldet linken Terrorismus, fördert ihn sogar in Millionenhöhe! Justizminister Heiko Maas lässt Ex-Stasi-Mitarbeiter gegen sein Volk zensieren, sieht aber keinerlei Anlass linksfaschistische Webseiten, die offen zum Terrorismus aufrufen, blockieren zu lassen.

ClausnitzNun, Heiko Maas ist Mitläufer bei der Antifa und Manuela Schwesig sieht im linken Terror kein Beobachtungsbedarf. Selbst für Angela Merkel marschiert die arbeitslose Brut auf. Die besorgte Lügenpresse unterstützt linken Terrorismus, indem sie ihn ausschweigt.

Hoffentlich gibt es in Clausnitz genug Männer, die bereit sind Terroristen zu stellen. Im Notfall auch mit Schusswaffen! Denn die Antifa nimmt Tote billigend in Kauf und kein Mensch muss sich von politisch gewollten Terroristen heimtückisch ermorden lassen!

Öffentlich Rechtliche Fernsehsender, hinterfotzige Lügenpresse, vom Pädophilie-Skandal betroffene Kindersexpartei, Mauermörder-Nachfolgepartei und Stanislaw Tillich (CDU) stachelten zum Hass gegen Clausnitz auf! Nun wurde augenscheinlich der Bodensatz der Gesellschaft, die Antifa, von den Freunden der Scheinasylanten zum Terror gegen Clausnitz beauftragt… (FB)


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly

Das könnte Dich auch interessieren: