Bystron im Interview: Ist der kleine Maulwurf ein Verfassungsfeind

Die Wohnung des Landesvorsitzenden der AfD in Bayern, Petr Bystron, wurde duch die Polizei durchsucht. Grund: Ein Faccebook-Post, in dem Bystron die Antifa mit der SA verglich und dies grafisch mit der Symbolik der beiden Organisationen untermalt. Was daraus folgte, ist Satire in Reinkultur!


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: