Demokraten fordern den Tod aller Deutschen!

von Schmied von Kochel

Wir erleben die Massenansiedlungspolitik als Kolonisierung unserer einst vertrauten Heimat. Ich sehe das hier selbst in Berlin-Pankow: 2006, als wir herzogen, fast keine Ausländer zu sehen. Und das bei 360.000 Einwohnern. Heute, kein Vergleich.

Deine Sache mit dem Widerstandsrecht ist aber wieder so ein typisch deutscher oder bundesdeutscher Reflex. Als ob dieser Staat so blöde sein würde, dir ein Recht einzuräumen, nur weil irgendwo auf Papier etwas davon steht. Das System selbst organisiert den Terror.

Das System ist der Feind. Es muß fallen. Punkt.

Und nein, es wird dir keine „Rechte“ einräumen. Recht basiert auf Macht. Macht kommt mit Masse. Wacht endlich auf.

Die BRD ist Teil der globalen Elite geworden, die 2 Weltkriege gegen das deutsche Volk erfolgreich organisierten,

  • die mit Phosphor und Brandbomben, mit 4t und 8t Wohnblockknacker ganze Häuserkarrees einebneten und die mittelalterliche Städtelandschaft Mitteleuropas für immer auslöschten
  • in Deutschland zwischen 1945 und 1947 einen Hungerholocaust durchführten, dem etwa 4,7 Zivilisten erlagen, ja, die Deutschen verhungern auf der Straße oder erfrohren im Winter in ihren ausgebombten unbeheizten Wohnungen, währen die alliierte Führung die NAZI-Lebensmittelstationen zerstörten,
  • die auf unverteidigte Zivilstädte in Japan zwei Atombomben abwarfen
  • die in Vietnam Agent Orange und Napalm auch auf Zivilisten warfen
  • in Serbien Krankenhäuser und Kindergärten mit Uranmunition beschossen
  • im Irak, allein auf Bagdad, mehr als 2.000 t. Uranmunition abwarfen (genetische Mißbildungen an Kinder sind dort „normale“, schiefe Köpfe wie Cyborgs etc.)
  • Drohnenmorde überall auf der Welt,

und Obama hat den Friedensnobelpreis erhalten – LOL

Du lebst in einem Land, in dem 17-24 jährige junge Männer zu 10 bzw. 15 Jahren Haft verurteilt wurden, obwohl sie den Anschlag in Solingen gar nicht begangen haben konnten. Und das Gericht was sich dessen im Klaren!!!

Du lebst in einem Land, in dem Uwe Barschel vom Mossad ermordet wurde und das bundesdeutsche Establishment sich mühte, es der Öffentlichkeit als Selbstmord zu verkaufen.

Du lebst in einem Land, in dem sich Möllemann mit dem ZdJ anlegte, Friedman kritisierten („seine gehässige Art“) und Israels Politik und Führung kritisierte („weißer Phosphor gegen Palästinenser, Streubomben gegen Zivilisten, Dum-Dum-Geschosse, Verschleppungen und Folter vieler Tausender Palästinenser seit 1948, Einebnung hunderter Pälastinensischer Dörfer etc.)

Du lebst in einem Land, in dem der bundesdeutsche Geheimdienst von der Politik den Auftrag bekam, einen NSU aufzuziehen und der zwei Männer ermordete, und weitere 5 Zeugen (Florian Heilig, seine Freundin und ihr neuer Freund, teils lebendig im Auto verbrannt – Ruß wurde in den Lungen gefunden).

Du willst mir nicht erzählen, daß ein Staat wie die BRD, die lt. von der Leyen „aktiv militärisch an der globalen Ordnung“ der Plutokraten mitwirken will, daß du da irgendwelche Widerstandsrechte hast.

Du hast das, was du tust. Dazu brauchst du keine Erlaubnis. Mache das, was du als richtig erachtest. Aber denke niemals, daß du einen Gegner vor dir hast. Es ist unser aller Todfeind. Völkerfeind. Der eine imperiale und unilaterale Welt aufzieht, während wir im Arbeitslage BRD für unseren Untergang schuften und die Frxxx halten sollen.

Ich hoffe ihr versteht, was ich Euch sagen will. Ihr wollt mich bedrucktem Papier hier irgendetwas erreichen, während der Feind Fakten schafft.

Frage nicht nach Erlaubnis…

Wehre dich und hau drauf…

Mit allem was du hast, denn hier handelt es sich um Todfeinde

Lerne dich selbst kennen. Lerne, deinen Feind zu kennen. Erst dann kannst du überhaupt dich ans Werk machen, und über Kampf, wie auch immer, nachdenken. Solange aber ein so naiv-dümliches Weltbild herrscht, werden Deutsche immer auf die Fresse bekommen.

Oder wie die Welt über Deutsche sagt:

Über Spanien lacht die Sonne,
über Deutschland die ganze Welt.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: