Der grosse Betrug an der Menschheit – Teil 1

Übersetzung: claudine

Dies ist eine ausgezeichnete Artikelserie, die ich sehr empfehle. Bradley beschreibt einige der tiefsten Tiefen des Betruges und den Zauber der Irreführung, Schwindel und Täuschung, die in uns einprogrammiert und uns auferlegt wurden. Um zu verstehen, was getan wurde, um vorwärts zu kommen und uns von dieser Traumwelt-Matrix frei zu schütteln, in der wir gehalten wurden, dazu müssen wir zuerst das verlernen, was uns gelehrt wurde.

Jean Haines hat eine Artikelserie von Bradley Loves veröffentlicht mit dem Titel: Der grosse Betrug an der Menschheit – Esoterik, das Übernatürliche, Magier, Bewusstseinskontrolle und die Neue Welt Ordnung ‘ The Great CON of Man – Esoteric’s, the Supernatural, Magicians, Mind Control, and the New World Order’  

Dies ist eine höchst empfehlenswerte Serie, Bradley hat grossartige Arbeit geleistet, um die Feinheiten der komplexen Matrix in der wir leben, zu erklären, viele der Themen berührend, die uns alle bewusst sein sollten. Er schliesst einiges ein, was in den Bereich des Fantastischen geht, das jedoch macht dieses nicht weniger real.
Diese Artikel sind ein grossartiges Werkzeug, das man mit anderen auf ihrer aufklärerisch/erwachenden Reise teilen sollte. Bis heute gibt es 11 Teile des Artikels.

Bradley Loves:  

Der grosse Betrug an der Menschheit – Esoterik, das Übernatürliche, Magier, Bewusstseinskontrolle und die Neue Welt Ordnung. – Teil 1

Veröffentlicht am 26. Oktober  2014

Den grossen Betrug (“CON”) an der Menschheit findet man nicht innerhalb von einigen Geheimgesellschaften, oder schlau in einem Bild versteckt, wie viele euch glauben lassen möchten. Stattdessen ist es das CON (der Betrug), welches versteckt ist in einem kleinen Wort – CONSENT – Zustimmung.

Um zu verstehen, wie dies geht, beachte, dass „Con“ eine Negierung bedeutet.

Pro ist positiv and con ist negativ. Daher die Wörter: Pro und Con(tra).

Wenn man dieser Idee etwas tiefer folgt, haben wir Wörter in der englischen Sprache wie: Contrary  (Gegenteil), Contraband (Schmuggel), Control (Kontrolle), Condescending (herablassend), Convoluted (verschachtelt), Con-man (Hochstapler), und schlussendlich Consent (Zustimmung), direkt neben seinem üblen Zwilling – Contract (Kontrakt /Vertrag).

Diese Wörter, und viele andere wie sie, sind alle Teil des grossen Betruges an der Menschheit, die sicherlich zu ihrem Untergang geführt hat. Erlaubt mir dies zu erklären.

Das Kosmische Gesetz legt fest, dass alle SEELEN, wenn ursprünglich erschaffen, vollständig freien Willen von ihrem SCHÖPFER erhalten haben. Es legt ebenfalls fest, dass keine erschaffene SEELE mehr freien Willen als eine andere erschaffene Seele hat. Der UR-SCHÖPFER, der originale ERSCHAFFER von SEELEN, setzt jedes einzelne SEINER KOSMISCHEN GESETZE wortwörtlich durch! Demnach, jene die SEINE kosmischen Gesetze übertreten, bekommen vom „Universellen Rechtssystem“ den Hintern „versohlen“, – in einer sehr unangenehmen Weise. Diese Tatsache ist jenen bestens bekannt, die mit Kosmischen Gesetzen arbeiten.

Wenn also dies wahr ist, wie kann das Leben auf dem Planeten Erde so aussehen, wie es das tut?

Sicherlich erweckt es den Anschein, als ob überhaupt KEINE Gerechtigkeit da ist. Nun, um dies herauszufinden, schnallt euch bitte an …., haltet Arme und Beine jederzeit innerhalb dieser Seite und hört nicht auf mit Lesen, bis ihr am Ende angekommen seid!

Zwei der am meisten missverstandenen Wörter, die in unserer “Welt” existieren sind: Vertrag und Zustimmung (contract and consent). Sie werden missverstanden, weil sie nicht das bedeuten, was wir denken, dass sie bedeuten, und sie werden in einer Weise benutzt, welche die meisten kaum ergründen können.

Was, wenn ich sagen würde, dass diese Konzepte, die die Wörter beschreiben, zufällig die Hauptlinie des „Betriebssystems“ der beiden grössten Täuschungen (CONS) der okkulten Welt sind!

Viele aufgeklärte Menschen, ich inbegriffen, mögen nicht wirklich Verträge benutzen, wenn es sich vermeiden lässt. Nun, WARUM sollte ich das jemals sagen? Die Wahrheit der Sache ist ganz einfach, wirklich. Der Grund, warum aufgeklärte Menschen nicht gerne Verträge benutzen, wenn sie mit anderen inter-agieren ist, dass Verträge in der Tat Zaubersprüche sind!

Wie ich bereits ausgeführt habe, das Wort CON definiert eine Negierung (negative). Ein Kontrakt (Vertrag) ist daher eine negative Weise Einschränkungen und eine „Begrenzung“ auf die Optionen und Auswahlmöglichkeiten eines anderen lebenden menschlichen Wesens zu platzieren, die Domäne des FREIEN WILLENS zu schrumpfen und sie dann „übernatürlich“ an diese Begrenzung zu BINDEN, indem sie eine Unterschrift von ihnen erhalten, welche das „Zeichen“ ihres Einverständnisses zu dieser übernatürlichen Bindung ist! Lass mich das wiederholen. Eine Unterschrift (signet) ist das „Zeichen“ deiner Zustimmung zu dieser übernatürlichen Bindung. Deine Unterschrift ist das biblische „Zeichen des Tieres“,  weil es diejenigen gefangen hält und versklavt, die sie in einer Weise benutzen, welche sie nicht verstehen. ( Siehe nachfolgende Definition)

signet. [sig-nit]  Siegel
noun / Name
1. ein kleines Siegel, wie auf einem Fingerring.
2. ein kleines, offizielles Siegel für legale Dokumente, Kontrakte (Verträge), usw
3. 
ein Aufdruck, gemacht durch oder als ob durch ein Siegel gemacht.

Die meisten Zaubersprüche funktionieren auf nicht-physischen Ebenen. Jene Männer und Frauen, welche hinter den Kulissen der Weltbühne operieren,  sind in Wahrheit praktizierende schwarze okkulte Magier!

Einige nennen sie die KABALE, andere die Illuminati. Wie auch immer sie genannt werden, sie sind sehr gut in diesen Dingen geschult und wissen viel über diese Art von Esoterischem Wissen, das in den Mysterienschulen als eine Form der dunklen Magie gelehrt wird!

Die meisten Menschen können die elementale Ebene nicht sehen, aber die Elementale (unsichtbare Wesen direkt ausserhalb unseres Frequenzbereichs) unterstützen Sprache, verbale Kommunikation und tun alle möglichen Dinge, um das Gewebe der physischen Realität aufrecht zu erhalten, welches (wenn man es tiefgehend versteht) ein MAGNETISCHES HOLOGRAMM ist!

Innerhalb dieses unsichtbaren Frequenzbereiches gibt es sehr negative Wesen, welche von den Dunklen Okkultisten „benutzt“ werden, um Vereinbarungen oder Verträge magisch zu erzwingen, so, dass jene, welche sie eingehen ziemlich machtlos werden – und mehr oder weniger versklavt.

Demnach, da ist eine übernatürliche Seite für jeden Vertrag. Wusstest du nicht, oder?

Wie ich gesagt habe, ALLE Verträge sind Zaubersprüche und ernsthafte Werkzeuge für die dunklen Meister der Magie! Der einzige wirkliche Zweck eines Vertrages – der versteckte oder okkulte Zweck – ist jene zu BEGRENZEN und zu BINDEN, die ihn eingehen. Verträge sind dunkle Werkzeuge, weil ihr Hauptzweck, neben der Begrenzung und der Bindung, ist den FREIEN WILLEN ZU ENTFERNEN, der ein einzigartiges und heiliges Geschenk vom Ur-Schöpfer ist.

Der Freie Willen ist eine machtvolle und mystische Kraft. Es ist wie die Kraft des Herkules. Es ist eine heilende Salbe für jedes Hindernis, in das du prallst und eine sofortige Heilung für jedes Unglück.

Jene, die den Ur-Schöpfer HASSEN, hassen sein Geschenk des Freien Willen. In den Synagogen von SATAN ist FREIER WILLE das Hauptziel aller ihrer rituellen Machenschaften.

Jedoch unter Kosmischem Recht, weil es DIR gegeben wurde, kann es dir NIEMALS weggenommen werden – ausser WENN du einwilligst es wegzugeben!

Gehe beide ein, Vertrag und Zustimmung. Zwei üble Zwillinge, die den Betrug an der Menschheit ausmachen.

Wie konnten die dunklen Kräfte jemals ein so beachtliches “Super Wesen” besiegen, bekannt als die Unendliche und Unsterbliche SEELE, ausgestattet mit der Herkules Supermacht des FREIEN WILLEN, welcher eigentlich sowohl ein Schutzschild und ein direkter Draht zum Schöpfer selbst ist?

Dieses eine Problem muss den Dunklen Magiern viele schlaflose Nächte bereitet haben! Jedoch für jeden, der wünscht all die vollständig schönen und liebevollen Seelen Schöpfungen  – GOTTES eigene Kinder, zu binden und zu beschränken, der muss zuerst die grösste Macht, die es gibt, den Freien Willen, besiegen und unterwerfen.

Schnell-Vorlauf zu dem, wo wir heute sind: viele verstandeslose und roboterhafte Menschen rennen um beides, ihre Freiheit und ihren Freien Willen zu verkaufen, weg zu unterzeichnen, zu verschenken, irgendwie denkend, dass sie diese nicht „brauchen“. Den Dunklen Magiern wird buchstäblich schwindelig vor Freude.  Denk zum Beispiel an all die Männer und Frauen, die Schlange stehen, um zum Militär zu kommen, wo sie den „Vertrag“ besiegeln, und freiwillig „zustimmen“ das Recht aufzugeben, eigenständig Entscheidungen zu treffen. Mit scheinbar verschwundenem freien Willen, können nun andere Leute diese Seele in einen Krieg und sogar in den physischen Tod „befehlen“. Wow! – diese Seele hat eben alles verloren, inbegriffen das, was das wertvollste Geschenk war – das Leben selbst.

Also dann, jene Menschen die Verträge unterzeichnen, gehen einen dunklen und verbindlichen Zauber ein, aus ihrem eignen Freien Willen. Somit kann der Ur-Schöpfer, der die kosmische Gerechtigkeit beaufsichtigt, jene nicht bestrafen, die den Zauber ausgesprochen haben, oder dich von dem Zauberbann befreien, weil DEIN Freier Wille dir nicht wirklich weggenommen wurde.  

DU hast gewählt IHN WEGZUGEBEN. (Dies kann durch Betrug geschehen sein, aber das ist ein anderes Problem, was später besprochen wird.) Die wichtigste Sache jetzt zu wissen ist, dass durch Unterzeichnung jeden Vertrages, du deine Zustimmung gibst magisch gebunden zu sein, in einer Weise, die du dir nie vorgestellt hast.

Lasst uns untersuchen, wie das funktioniert:

In allen Verträgen (auf der Elemental Ebene), welche eigentlich eine echte Frequenz oder Schwingungsebene ist, findet Wortmagie statt. Da werden Schwingungen und Symbole benutzt, die tatsächlich Wesen daran hindern, gegen das anzugehen, dem sie zugestimmt haben, als sie in den Vertrag/Bann eingetreten sind.

Wie viele von uns erkennen die Heilige Geometrie unseres Alphabets? Wie viele von uns wissen, dass gewisse Wörter und Sätze in einer bestimmten Reihenfolge platziert verursachen, dass Heilige Geometrie auftritt? Hände hoch, bitte?

Nun siehst du, du müsstest ein okkulter Schwarzmagier sein, um dies zu verstehen, nicht wahr? Aber sicherlich würden jene Eliten auf höchster Ebene der Weltkontrollstruktur niemals solche Tricks bei einer ganzen Bevölkerung benutzen – oder würden sie?

Es gibt viele Möglichkeiten dieses Phänomen zu beschreiben, aber jene, die es benutzen, nennen es „Wort Magie“ oder „babble“ (Babel aus dem alten Babylon) und die Anwälte, welche die „übernatürliche“ dunkle Magie von Verträgen unterstützen, durch die Arbeit mit ihnen, nennen es einfach: Legalese.

Es ist sehr zweifelhaft, dass jeder Rechtsanwalt behaupten kann, dass sie „tief innen“ nicht wissen, was passiert. Sie können Verträge schreiben, und sie verhandeln wahrscheinlich täglich Verträge. Sie KENNEN die bestimmten Wörter die zu benutzen sind, weil sie gelehrt wurden, wie man Verträge schreibt und sie hieb- und stichfest zu machen und rechtlich unmöglich ist aus ihnen auszusteigen. Sie wissen welche speziellen Wörter Doppel- und sogar Dreifach-Bedeutungen haben, und dass die Anordnung der Wörter sowohl irreführend und verwirrend für den Leser sein können, weshalb sie sie benutzen.

Nun, WENN die Absicht des Vertrages NICHT war zu binden, zu begrenzen und den Unterzeichner darauf zu reduzieren keine andere Wahl zu haben, warum sollten Worte wie „Ich hab einen hieb- und stichfesten Vertrag mit ihm“ existieren? Denk darüber nach.

Die meisten Rechtsanwälte wissen in ihren Herzen, dass bestimmte Leute Schaden erleiden, wenn sie einen Vertrag eingehen, den sie entworfen haben, und sie reden sogar unter sich über Legalese, aber leider, weil sie denken, dies ist alles normal (ihnen wurde gesagt, es sei normal in der juristischen Fakultät), hören sie nicht auf und denken, dass sie vielleicht an DUNKLER MAGIE teilnehmen und den Magiern helfen Zaubersprüche auszuführen, die den FREIEN WILLEN von anderen binden.

Da die meisten Rechtsanwälte viele Schritte von den weltbesten Magiern entfernt sind, verstehen sie nicht wirklich, dass diese Werkzeuge für einen viel dunkleren Zweck  sind, als sie wahrnehmen. Dennoch müsste ihr Bauchgefühl ihnen sagen, dass das, was sie andern mit ihren Verträgen antun, manchmal schädlich ist. Jedoch ignorieren sie einfach ihr Gewissen, wenn es zu ihnen spricht, weil das Geld, was man ihnen zahlt, um dabei zu helfen ZAUBERSPRÜCHE durchzuführen sehr verlockend ist. ( JETZT verstehst du, warum Anwälte so gut bezahlt werden.)

In Ordnung. Wo könnte die Magie der Verträge, und die Vergabe von Zustimmung, die plötzlich so heimtückisch scheint, hergekommen sein?

Es geht in der Geschichte zurück zu Zeiten, an die sich niemand erinnert. Eine Zeit als Menschen frei lebten, vor dem Fall und der grosse Betrug an der Menschheit die Erde ergriff. Die Wahrheit ist jedoch, dass da immer eine dunkle Kraft boshafter Wesen war, die sich von anderen wie Vampire ernähren.

Wo diese Wesen tatsächlich herkommen ist reine Spekulation; jedoch leben sie in Frequenzen die WIR NICHT SEHEN mit unseren eigenen Augen.

Andere, die besser eingestimmt sind, KÖNNEN sie sehen, und diejenigen, die ihre Unterstützung und Dienste wünschen (DUNKLE MAGIER) machen sogar Geschäfte mit ihnen!

Diese Wesen sind Parasiten des Geistes (mind), oder eine Geist “Infektion”, die zuerst Reptilien infiziert hatte, und sie als Wirt oder Diener benutzten, um Chaos und Disharmonie zu erschaffen, von welchen sich die Parasiten dann ernähren. Diese niedrigen Emotionen sind das, was sie als Nahrung benutzen.

Als nächstes begannen sie Menschen zu infizieren, weil Menschen eine weitaus größere Bandbreite an möglichen Emotionen für ihre Verwendung hatten.  Jene Menschen, die aktiv Satan verehren, sind zutiefst mit diesen Parasiten des Geistes infiziert.

Manche nennen die Parasiten die Archons, oder die Schattenwesen, manche nennen sie Dämonen oder “Flyers” und andere “Djinn”!

Weiter mit Teil 2

Repost vom 28. Nov 2014


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: