Die Speerspitze der Nato beginnt ihren Angriffs-Krieg gegen Russland über Olympia

von Frank Gottschlich

Diese Bundeswehr hat jede Ehre verloren.

Kein Brigadegeneral. Kein  Flottillenadmiral. Kein Generalmajor. Kein Konteradmiral Kein Generalleutnant.  Kein Vizeadmiral. Kein General. Kein Admiral…

…haut der Verteidigungsministerin in die Schnauze, wenn sie in ihrem Namen mit der Bildzeitung das gesamte russische Volk beleidigt.

bild-hetze-russland

Willst Du Stabsgefreiter, Oberstabsgefreiter werden, bei einer solchen Heeresführung? Schütze, Flieger, Matrose, Gefreiter, Obergefreiter, Hauptgefreiter,  haltet ihr  weiter schön brav die Fresse ?

Dann macht mal so weiter…. ich bin denn mal weg…

Wer Krieg will, muß das Volk bis in die Haarspitzen mobilisieren für das Feindbild. Doch im Zeitalter des Internet funktioniert es nicht mehr so, wie gewünscht. Das deutsche Volk hat gelernt mit der Situation umzugehen.

Nun startet man die verschiedenen Pläne B-C-D … heißt: Wenn es nicht gelingt das eigene Volk zur Raserei zu bringen, dann das Volk des Feindes. Wie besser, wie zweckdienlicher, kann man es zu Zeiten von Olympia tun, als mit der “Nato-Armee Bundeswehr“ das Zivil-Volk des Feindes zu beleidigen.

Hermann Göring:

„Nun, natürlich, das Volk will keinen Krieg. Warum sollte auch irgendein armer Landarbeiter im Krieg sein Leben aufs Spiel setzen wollen, wenn das Beste ist, was er dabei herausholen kann, daß er mit heilen Knochen zurückkommt? Natürlich, das einfache Volk will keinen Krieg; weder in Rußland, noch in England, noch in Amerika, und ebenso wenig in Deutschland. Das ist klar.

Aber schließlich sind es die Führer eines Landes, die die Politik bestimmen, und es ist immer leicht, das Volk zum Mitmachen zu bringen, ob es sich nun um eine Demokratie, eine faschistische Diktatur, um ein Parlament oder eine kommunistische Diktatur handelt. (…)

Das Volk kann mit oder ohne Stimmrecht immer dazu gebracht werden, den Befehlen der Führer zu folgen. Das ist ganz einfach. Man braucht nichts zu tun, als dem Volk zu sagen, es würde angegriffen, und den Pazifisten ihren Mangel an Patriotismus vorzuwerfen und zu behaupten, sie brächten das Land in Gefahr. Diese Methode funktioniert in jedem Land.“


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: