Die Ura Linda Chronik

      Die Ura Linda Chronik - 1. Teil

Begriffserklärungen:
Knie = Geschlecht, Grad der Verwandtschaft
Werf = aufgeworfene Berghügel im friesischen Sprachgebrauch
Horning = Hurenkind
Acht = Volks- oder Gerichtsversammlung
Hemrik = gemeine Dorfmark

      Die Ura Linda Chronik - 2. Teil

Zeitraum:
2193 – 2000 v. Chr.

Begriffserklärungen:
gebährlich = weiblich
Gottesschalke = Gottesknechte
blyde = unbekannte Getreideart
swete = süße Äpfel
tuisca abgeleitet von Tysk (skandinavisch = Deutsch) = Zwischenland in Bezug auf Deutschland
dena marka = niedere Marken
stjurar = Steurer
Lydia = Lybien/ Afrika
Kadheimer = Küstenbewohner
magy abgleitet von Zauberhaft, bezieht sich hier auf die Ungarn, welche synonym auch Magyaren (Madjaren) genannt werden
Cadix/ Cader = Mauer, Burg, Feste

Quelle: https://archive.org/details/DieUraLin…

 


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: