Clicky

Ein Tag in den 50ern: Zwei mal Zeit – Frankfurt / Afrika als Tagestour

Ein Tag im Leben eines Strassenbahnführers und eines Piloten in den 50er Jahren – eine für die Zeit typische Dokumentation mit vielen Alltagsaufnahmen.

Am Tageslauf eines amerikanischen Piloten und eines Frankfurter Straßenbahnführers wird die Verschiedenheit des Zeitbegriffs aufgezeigt. Am Morgen steuert der Straßenbahnführer einen Wagen der Linie 8 von Heddernheim zum Riedhof und zurück, und der Pilot besteigt auf dem Erbenheimer Militärflugplatz eine Düsenmaschine und fliegt nach Neapel und Tripolis. Während am Nachmittag die Straßenbahn immer noch durch die Mainmetropole fährt, befindet sich der Flieger bereits in Marseille und kehrt nach Zwischenlandung in England nach Wiesbaden – Erbenheim zurück, als auch der Straßenbahnführer Dienstschluss hat.

Eine Produktion des Hessischen Rundfunks, 1956