Eva Herman: Regierung verschleiert Bevölkerungsaustausch

Wie Politik und Medien in Sachen Migrationspolitik die Bürger täuschen, dazu bezieht die ehemalige Tagesschausprecherin Eva Herman Stellung.

Sie hat sich einmal die Meldungen über die aktuellen Einwanderungszahlen genauer angesehen und zitiert ausschließlich aus Berichten der Mainstream-Medien. Es handelt sich hierbei also um „politisch korrekte“ Öffentlichkeitsorgane. Das Ergebnis ist niederschmetternd: In Deutschland wird ein von der Bundesregierung geleiteter Bevölkerungsaustausch systematisch verschleiert.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: