Finnlands mutigste Kassiererin: Anna schnappt Diebe in Helsinki

Am 20. Oktober 2015 im Länsi-Pasila-Viertel in Helsinki/Finnland lässt sich Anna, die 22-jährige Kassiererin im Supermarkt K-MArket Ratis nicht von einem Ladendieb einschüchtern, der ein Bier und eine Pizza stehlen wollte. Die Kassiererin hielt den Dieb fest, der mit dem Bier und der Pizza den Laden verlassen wollte. Sie zwingt ihn, die gestohlenen Sachen fallen zu lassen. Ihr Chef, Saku Kytölä ist sehr stolz auf seine Angestellte, die sich von solchen Ladendieben nicht einschüchtern lässt.

Der zweite Film zeigt die selbe Verkäuferin im Juni 2015, die Überwachungskamera hatte bereits eine ähnliche Situation aufgezeichnet, bei der die Verkäuferin gleich zwei Ladendiebe stellte.

Das nennt man Arbeitsplatzsicherung :-)


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly

Das könnte Dich auch interessieren: