Gerüchte über Gerüchte

von Detlef Schäbel

In Facebook werden fast im Stundentakt neue Gerüchte gestreut.  Wie die Kaninchen auf die Schlange blickend warten wir ab, ob diese Ereignisse eintreten.

Als Gerücht habe ich derzeit im Angebot:

Banken schliessen

Das führte dazu, das einige noch am letzten Sonntag ihre Konten leerräumten. Es wurde vereinzelt von leeren Geldautomaten berichtet, u.a. in Bremen.

Bundesregierung bereitet Landesflucht vor

Wäre für einige Mitbürger das Nonplusultra… aber was kommt danach? Wer übernimmt dann das Ruder? Antwort: unsere Besatzer, denn die haben ihre Armee schon gut aufgebaut in der BRiD. Und Obama hat passende Worte gefunden. Bis 2099 soll Deutschland besetztes Land bleiben, seine Worte in Ramstein.

Fluchttunnel sollen ja unter dem Bundestag existieren, auch soll Frau Merkel schon in Paraguay ein Grundstück besitzen. Wäre nur konsequent.

Blackwater eingetrudelt

Es sollen Blackwater Söldner in Ramstein und in der Rhein-Main Base eingetrudelt dein, um die entlaufenden Flüchtlinge den Umgang mit modernstem Kriegsgerät .  Irgendwas sinnvolles müssen ja auch die bis zu 30% Schwund-Asylanten in der BRiD anfangen, welche aus den Lagern einfach abhauen.

Bundeswehr soll entwaffnet werden

Angeblich soll unter einem Vorwand die Bundeswehr ihre Waffen abgeben. Ok, das G36 und das MG5 sind in der Kritik.

Grenzen werden dicht gemacht

Zumindestens nach Österreich wurde nix dicht gemacht. Man kann noch problemlos hin und her reisen, das war Stand gestern.

Kein Gerücht ist aber: Menschen äussern mir gegenüber immer häufiger, das sie sich nicht mehr sicher fühlen, zB. in Steinfurt. Ohne das jetzt was passiert ist.

Ziemlich unverhohlen geben unsere Politiker zu, das sie die Situation in Deutschland, speziell mit den Flüchtlingen, nicht mehr im Griff haben.

Es gibt immer mehr Nogo-Areas, da traut sich selbst die Polizei nicht mehr rein. Diese Zustände kennen wir aus den USA.

Niemand kann abschliessend sagen, wann was eintritt. Ich bin kein Bankdirektor und habe keine Übersicht, wann das Geld alle ist.

Man kann nur die Familie und Freunde vorwarnen davor, das was passieren wird. Es wird Unruhen geben, die werden inszeniert. Und da wir uns nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen wollen, bekommen wir Anschubser von aussen.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: