Mobiltelefon & Co – Mit Begeisterung in die Schädigung? – Norbert Heuser

Mobiltelefon & Co – Mit Begeisterung in die Schädigung? – Norbert Heuser

Götz Wittneben im Gespräch mit Norbert Heuser

Magnetische Felder, elektrische Felder und elektromagnetische Felder EMF, bombardieren laufend und überall unsere Gesundheit.

Wenige wissen es, oder sind sich dessen nicht bewusst, dass es neben Mobiltelefonen und den dazugehörigen Sendemasten, von denen sich langsam herumspricht, dass sie, so wie sie derzeit genutzt werden, schädlich sind, noch viele andere Quellen der oben genannten Felder gibt. Fast alle Elektroprodukte im Haushalt, W-Lan, iPads, Tablets, Computer, Laptops, E-readers, Smart Meters, schnurlose Telefone UND ELEKTROAUTOS bombardieren den Körper mit diesen Feldern.

Das Mobiltelefon – und nicht nur das – ist derzeit aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken.

Viele Produkte werden in den letzten 50 Jahre auf den Markt geworfen um unser Leben einfacher und angenehmer zu machen. Diese wurden nie konsequent durchgearbeitet, um auf eventuelle negative Nebenwirkungen zu stoßen. Vielleicht wurden auch diese Nebenwirkungen einfach billigend in Kauf genommen, ohne Rücksicht auf die langfristigen Auswirkungen auf die Benutzer.

Natürlich muss man unterstellen, so Norbert Heuser, dass in dem Falle diese schlechten Informationen bewusst verheimlicht wurde. Oder sind die Hersteller tatsächlich so beschränkt, dies selbst nicht zu wissen ?

Aktuellstes Beispiel ist das Elektroauto. So toll, so neu, so zukunftsträchtig. Energie sparen – Fahrer tot? Durch extreme magnetische Felder. Aber selbst das normale Auto birgt bereits Gefahren durch die oben genannten Felder. „Unser Planet basiert nur auf Frequenzen,“ so Norbert Heuser, „und es gibt nur zwei Arten von Frequenzen: überlebensfreundliche und überlebensfeindliche. Das ist alles. Mehr gibt es nicht.“ Die Firma IPC, die Heuser vertritt, hat nun mit der „Euphoria Technology“, die nach ihren Angaben im Pikobereich, also auf der Ebene der Protonen wirksam ist, eine Technologie gefunden, die überlebensfeindliche Frequenzen entweder reduziert (wie beim Elektroauto) oder sogar in überlebensfreundliche Frequenzen wandelt.

Weitere Informationen: www.neudenkenmussher.de

Norber Heuser: Revolution in der Diabetestherapie

Norber Heuser: Revolution in der Diabetestherapie

Norbert Heuser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. IPC hat die Heilung für die letzte Stufe bei Diabetes gefunden.

Diese Heilung kommt mit einer Geld-zurück-Garantie.

Derzeit leiden rund 12% der Weltbevölkerung an einer der Diabetes. Die Arten und die Zahlen steigen ständig an. In der letzten Phase von Diabetes muß dem Patienten ein Bein oder Fuß amputiert werden, sonst stirbt er.

In Deutschland werden jährlich 40.000 Amputationen durchgeführt. In den USA waren es 70.000 in 2010. China ist weltweit führend mit einer schwindelerregenden Zahl von 10 Millionen Amputationen pro Jahr.

IPC bietet der Gesundheitsindustrie und den Patienten einen völlig neuen Durchbruch und Denkansatz an. In dem IPC-eigenen „Hong Kong Diabetes Center“ garantiert IPC die Umkehrung der Notwendigkeit einer Amputation in weniger als zwei Monaten, und manchmal werden diese Umkehrungen sogar in weniger als vier Wochen erreicht.

Zum ersten Mal in der medizinischen Geschichte bietet IPC eine Geld-zurück-Garantie für die Abwendung der Notwendigkeit einer Amputation. Falls IPC nicht in der Lage ist, diese medizinisch notwendige Amputation innerhalb von maximal zwei Monaten unnötig zu machen, werden 80% der Kosten zurückerstattet. Die ambulante Behandlung ist zwei bis drei Stunden täglich.

Eine Ernährungsdiät wird zur Verfügung gestellt. All dies wird nur durch EUPHORIA TECHNOLOGYTM ermöglicht, durch Protonen-Harmonisierung, wie sie von IPC Hong Kong in den letzten 12 Jahren entwickelt wurde.

Website:
www.neudenkenmussher.de

Kontakt:
Norbert Heuser
www.neudenkenmussher.de
Email: neudenkenmussher@gmail.com
Telefonverbindung aus Deutschland für Deutsche: 001-727-470-2133

GcMAF und die 14 toten Ärzte – Dr. C klagt an

Nachdem die Behandlungserfolge mit dem Mittel GcMAF weltweit für Aufsehen gesorgt haben, wurde es auch schon verboten und unterdrückt. Der Höhepunkt gipfelte nun mit dem angeblichen Selbstmord von Dr. Jeff Bradstreet und den mysteriösen Toden und Verschwinden einiger seiner Forschungs- und Ärztekollegen. Dr. Bradstreet forschte im Bereich Autismus im Zusammenhang mit Impfstoffen und konnte mit GcMAF bei 15% der behandelten Autisten einen komplette Heilung herbeiführen, wobei die restlichen 85% massive Verbesserungen erfahren konnten.

GcMAF ist ein körpereigenes Protein welches Vitamin D bindet und transportiert, die Ergebnisse der Behandlung von Autismus, Krebs, CE, Multipler Sklerose, Parkinson, Alzheimer, Nieren & Leber Erkrankungen, HIV, bakteriellen & viralen Infektionen sowie vieler weiterer Erkrankungen mit GcMAF sind bahnbrechend. Ist das der Grund warum es massiv bekämpft wird und sogar Forscher und Ärzte ihr Leben lassen mussten?

Dr. Leonard Coldwell erklärt in diesem Kulturstudio Spezial was GcMAF ist und die weitere Umständen zu den aktuellen Ereignissen.

Weiterführende Infos zu GcMAF:
http://www.gcmaf-immuntherapie.com
http://www.firstimmune.de

Repost vom 4. Aug 2015

Alex über die verbotenen Krebsheilungen

Alex über die verbotenen Krebsheilungen

Krebs war schon immer heilbar. Die Zionisten die die Pharmaindustrie besitzen wollen nicht, dass ihr euch heilt. In dieses Video bespreche ich ein Teil der alternativen Krebsheilmittel und Therapien die tatsächlich funktionieren und den Krebs heilen können. Ich bespreche die Stoffwechsel Therapie mit Laetril, Rene Caisse’s Formel Essiac, die Gerson Diät, Shamanismus, Kannabis Öl und viele andere alternative Therapie die Krebszellen tötet und euch tatsächlich heilen können.

Die Elite unterdrückt seit mindestens 100 Jahre alternative Krebsbehandlungen die wirklich funktionieren. Eines Tages werden all dieses natürliche Heilmittel für Jedermann zu Verfügung gestellt.

Eine gute Übersicht zu den natürlichen Mitteln die Krebszellen tötet ist hier zu finden.

https://www.facebook.com/dave.parker….
Kapitel 1:

1) Dr. Otto Warburg – Biographie:
http://www.nobelprize.org/nobel_prize…

2) Publikation „Stoffwechsel der Tumoren“ 1926:
http://www.ummafrapp.de/krebs/%DCber%…
Kapitel 2: Körper entgiften, basische Ernährung. Saure und Basische Lebensmittel.

1) Der Regenbogenkreis. Basen/Sauren:
https://www.regenbogenkreis.de/inspir…

2) Basische Ernährung:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de…

3) Zentrum der Gesundheit. Basen/Sauren: Basische Lebensmittel die Tabelle:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de…

Kapitel 3: MMS und Jim Humble
1) Jim Humble Webseite: www.jimhumble.is

2) MMS kann man hier als Desinfektionsmittel kaufen: www.vitalundfitmit100.de

Kapitel 4: Laetril, Vitamin-B17 oder Amygdalin

1) Laetril im Kampf gegen Krebs:
https://www.kopp-verlag.de/Laetril-im…

2) Vitamin B-17
http://www.vitamin-b-17.info/infokomp…

3) Wikipedia Enzym Rhodanase:
https://de.wikipedia.org/wiki/Rhodanase

Kapitel 5: Die Verbotenen Krebsheilungen

1) Essiac online bestellen: https://www.essiaceu.com/

2) Hoxsey Webseite: http://www.hoxseybiomedical.com/clini…

3) Doku „The Forbidden Cancer Cures“:

https://www.youtube.com/watch?v=NAMYA…

4) Dr. Max Gerson: https://gerson.org/

Kapitel 6: Shamanistische Methoden der Krebsheilung

Doku: https://www.youtube.com/watch?v=xVcMD…

Kapitel 7: QBiotics, Australische Beere heilt Krebs.

Firma QBiotics: https://www.qbiotics.com/

Kapitel 8: Cannabis Öl mit THC heilt Krebs

1) Rick Simpson Webseite: http://phoenixtears.ca/

2) Verlag der Frau: https://simpsonramadur.com/
Kapitel 9: Natron heilt Krebs.

1) Dr. Mark Sircus: http://drsircus.com/

2) Dr. Tullio Simoncini: http://www.cancerisafungus.com/

3) Buch PDF “Cancer is a fungus”: http://getmoldtested.com/uploads/Canc…

4) Zentrum der Gesundheit über Natron:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de…
https://www.zentrum-der-gesundheit.de…

Kapitel 10: Neue Germansiche Medizin mit Ryke Geerd Hamers
http://neue-medizin.de/

Kapitel 12: Zitronen oder Limetten Limonade macht den Körper basisch!
http://www.nzz.ch/wissen/wissenschaft…

Banerji Behandlungsprotkoll: (Homöopathie)
http://www.drpbanerji.com/en/casestudies

Meine Webseite:
http://www.imperialgermans.com/DE/ind…

Mein Zazzle Shop:
https://www.zazzle.com/tridal

Karin Albergatti: Haare, die Antennen unseres Körpers – mit Naturfriseuren zum Seelenhaar

Karin Albergatti: Haare, die Antennen unseres Körpers – mit Naturfriseuren zum Seelenhaar

Karin Albergatti im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Schluß mit Chemie auf dem Kopf, die Zukunft ist der Ganzheitliche Naturfriseur. Karin Albergatti führte über Jahre ein gut gehendes Friseurgeschäft, bis zum Zeitpunkt als sie erkannte, daß die klassische Haararbeit mit Färben, Dauerwelle und aggressiven Produkten, negative Auswirkungen auf die Gesundheit ihrer Kunden und auch auf sie selbst hatte. Sie hatte die Nase voll von diesen Chemiecocktails und nahm sich eine ausgedehnte Auszeit, bildete sich im Bereich Naturfriseur weiter und erlernte unter anderem das Hairbalancing. Nach 4 Jahren war der Drang für Karin immer größer, wieder zurück in den geliebten Beruf zurück zu kehren und so eröffnete sie den Ganzheitlichen Naturfriseur – ihr Seelenhaar.

Der Naturfriseur unterscheidet sich im Wesentlichen durch die Gesunderhaltung unserer Haare und Haut, anstatt sie zu vergiften und zu zerstören. Je weniger wir unsere Haare chemisch und physisch behandeln, um so gesünder und kräftiger werden sie. Mit dem Hairbalancing – dem Energetischen Haarschnitt kommen Haar und Mensch wieder in Balance und somit in seine ursprüngliche Kraft und Schönheit zurück. Daraus entwickelte sich der Seelenhaarschnitt den Karin in ihrer Seelenhaar-Ausbildung Friseuren beibringt.

Anhand einer Studie mit Indianischen Fährtenlesern konnte bewiesen werden, daß Haare mehr als nur eine leblose Materie sind. Es konnte festgestellt werden, daß die Indianischen Fährtenleser ihre Fähigkeiten verloren, sobald man ihnen die Haare kurzgeschnitten hat. Daraus wurde die Erkenntnis gezogen, daß unsere Haare wie Antennen, eine Art hochentwickelter Fühler sind. Sie gehen in Resonanz mit unserer Umwelt, speichern Erlebnisse und Prägungen so wie Giftstoffe, die der Körper durch die Haare und Haut wieder ausscheidet. Diese Funktion kann durch einen Seelenhaarschnitt oder eine Tiefenreinigung wieder aktiviert werden. Des weiteren konnte bewiesen werden, daß unbehandelte Haare Licht aufnehmen und ebenso, wie die Haut dazu beitragen Vitamin D zu bilden. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt erklärt die Naturfriseurin Karin Albergatti die Grundlagen ihrer Arbeit und geht auf die eigentliche Funktion unser Haarpracht ein.

Die Menschen beschäftigen sich sehr viel mit äußeren Werten, jagen Modetrends nach, in denen sie jemand sein wollen, der sie aber nicht sind. Karin ist es ein Anliegen, daß Menschen wieder mehr zu der Erkenntnis kommen, daß wahre Schönheit und Ausstrahlung nur von innen kommen. Ein positives Denken sowie eine gesunde Lebensweise ist ebenso ein gesunder Boden für Haut und Haar, wie gesunde Erde für einen Baum. Am Beispiel ihrer Großmutter konnte Karin miterleben, daß eine einfache und bescheidene Lebensweise es ermöglicht bis ins hohe Alter gesund zu bleiben.

Menschen suchen im Außen, was sie im Innern alles besitzen!

Kontakt:
Seelenhaar
Karin a.d.F. Albergatti
Studenweg 14
CH- 9462 Montlingen
Tel.: +41 78 638 00 05
Mail: kontakt@seelenhaar.com
http://www.seelenhaar.com

Repost vom 17.11.2016

Die Totale Versklavung durch Neurotoxine

Die Totale Versklavung durch Neurotoxine

Dieses Video beschreibt eine erschreckende Vermutung. Oft kann man schon an den gesellschaftlichen Bewegungen den zukünftigen Kurs einer Agenda erkennen. Es scheint inzwischen so, das über die sozialen und gesellschaftlichen Fesseln jetzt noch mit chemischen Mitteln den herrschaftliche ich Ansprüchen nachgeholfen werden soll.

Dabei muss man vielleicht auch ein bisschen an die ganzen Zombie Filme und Serien denken. Wir sind zwar nach diesem Prozess keine menschenfressenden Zombies, (fast genauso schlimm) wir werden Arbeiter-Zombies.

In diesem Video wird eine mögliche Strategie für die Umsetzung einer solchen Gesellschaftsknechtschaft vorgestellt. Außerdem werden Punkte angesprochen an den man diesen Trend leider stark erkennen kann. Man kann eigentlich fast nicht mehr glauben dass es nicht so kommt. Aber der Autor kann sich auch irren (hoffentlich). Vielleicht können ein paar Zuschauer-Kommentare noch etwas mehr Klarheit in dieses Thema bringen.

Links des Bildmaterials:

http://www.nokomis.at/Inhaltsstoffe/S…

http://www.zusatzstoffe-online.de/zus…

http://www.alternativ-gesund-leben.de…

http://www.zahnreinigung-zahnstein.de…

https://www.zentrum-der-gesundheit.de…

http://www.experto.de/koerper-seele/s…

https://de.wikipedia.org/wiki/Paraffin

http://www.bfr.bund.de/cm/343/verschm…

http://www.welt.de/wissenschaft/artic…

http://csn-deutschland.de/download/si…

Repost vom 9. Aug 2016

Das verkannte „Wundermittel“ DMSO

Das verkannte „Wundermittel“ DMSO

„Es gibt da etwas, was seit 150 Jahren bekannt ist, beim Menschen hervorragende Therapieerfolge erzielte, für kurze Zeit offiziell zugelassen war und dann aufgrund des enormen Erfolges wieder vom Markt genommen wurde – nur um jetzt eine Renaissance zu erleben. Die Rede ist von Dimethylsulfoxid“


DMSO – ein verkanntes Wundermittel?

Robert Franz: DMSO von der Pharma verschwiegen

Dr. Hartmut Fischer: DMSO – Verborgenes Heilwissen aus der Natur

Rick Simpson – RSO – Cannabis: Vernünftige Lösung für Gesundheits- Wirtschafts- und Umweltprobleme

Rick Simpson – RSO – Cannabis: Vernünftige Lösung für Gesundheits- Wirtschafts- und Umweltprobleme

Vortrag von Rick Simpson zum Thema „Rick Simpson – Cannabis – die vernünftige Lösung für Gesundheits-, Wirtschafts- und Umweltprobleme“ am 4. Kongress für Grenzwissenschaften vom 22.10.2016

►Film: „Making Cannabis Oil with Rick Simpson“
https://www.youtube.com/watch?v=5ZK-1…

►Mehr Informationen über Rick Simpson:
http://phoenixtears.ca & http://www.simpsonramadur.com

Vielfalt Trinkwasser – Erich Meidert bei SteinZeit

Vielfalt Trinkwasser – Erich Meidert bei SteinZeit

Was bewegt einen Menschen dazu sein ganzes Leben über den Haufen zu werfen und sich einer Sache zu widmen die allgemein belächelt wird:  Trinkwasser Forschung.

Erich Meidert erzählt im Gespräch mit Robert Stein von seinem Aufstieg aus landwirtschaftlichen Verhältnissen zum Multimillionär,Vizepräsidenten eines Bundesligavereins und zurück.

Und seinem Weg zum belächelten Spinner der alles verloren habt, bis hin zum heute international anerkannten Trinkwasser Experten  den  Interessierte aus ganz Europa (be)suchen.

Im Gespräch mit Robert Stein hat  Erich Meidert dafür eine einfache Erklärung über die es sich nachzudenken  lohnt. Frei nach dem Motto von Udo Jürgens: “Je schwärzer die Nacht desto heller der Morgen” und über die Polarität des Lebens.

Im Hauptteil werden klare Forderungen an die messbare Qualität von gutem Trinkwasser  gestellt.
Sowohl bei Leitung wie auch Mineralwässern und Wasserfilteranlagen.
Ferner wird das Geheimnis der weltberühmten Wunderwasser von Lourdes in Frankreich  Tlakota in Mexiko und dem Heilstollen in Nordenau gelüftet. Freier Molekularer Wasserstoff.
Deshalb und ohne dieses Geheimnis zu kennen pilgern jedes Jahr Millionen Menschen zu diesen besonderen Wasserstellen.

Wie kann man aus normalem Wasser messbar perfektes Trinkwasser herstellen und sich so den Weg zu diesen “ Wunderwässern” sparen? Ist das möglich?

Was fanden weltberühmte Forscher und Nobelpreisträger heraus wenn es um die Frage nach den Heilwirkungen von Wassern geht,?
Welche gesundheitlichen Folgen haben sie klar definiert wenn man qualitativ minderwertiges und quantitativ zu wenig Wasser trinkt ?
Warum ist der Konsum von reinstem Wasser für den menschlichen Organismus eine wahre Wohltat?

Warum ist nur Wasser filtern zu wenig?
Warum ist nur Wasser beleben zu wenig?
Warum ist basisches Wasser nicht empfehlenswert?
Welche verheerende Wirkung hat übermineralisiertes Wasser?
Misterwater alias Erich Meidert zeigt im Gespräch  mit Robert Stein klare Wege und messbare Ergebnisse.

Warum sieht die Zukunft unserer Leitungs und Mineralwässer sehr düster aus?
Warum ist die Verwirrung komplett wenn es um das Thema Trinkwasser geht?
Warum soll ich mein Wasser filtern wenn es doch also gut angepriesen wird?
Warum trinken die Menschen immer mehr Mineralwasser wo es doch angeblich bei weitem nicht so gut geprüft und qualitativ so gut ist wie Leitungswasser?

Weitere Informationen unter http://misterwater.eu

Mobiltelefon & Co – Norbert Heuser bei SteinZeit

Mobiltelefon & Co – Norbert Heuser bei SteinZeit

Mit heller Begeisterung in die Schädigung.

Magnetische Felder, elektrische Felder und elektromagnetische Felder EMF, bombardieren laufend und überall unsere Gesundheit Fast niemand weiss es, oder ist sich bewusst, dass es ausser Mobitelefon etc.. von denen man langsam rumspricht, das es gefährlich ist, es viele Geräte gibt wie fast alle Elektroprodukte im Haushalt, W-Lan, iPads, Tablets, Computer, Laptops, E-readers, Smart Meters, schnurlose Telefone UND ELEKTROAUTOS etc etc etc.. die den Körper bombardieren und schädigen.

Das Mobiltelefon ist leider aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegdenkbar.

Produkte werden in den letzten 50 Jahre auf den Markt geworfen um unser Leben einfacher und angenehmer zu machen. Diese wurden nie konsequent durchgearbeitet um auf eventuelle negative Nebenwirkungen zu stossen. Vielleicht wurden auch diese Nebenwirkungen einfach billigend in Kauf genommen, ohne Rücksicht auf die furchtbaren langfristigen Auswirkungen auf die Benutzer.

Natürlich muss man unterstellen, dass in dem Falle diese schlechten Informationen bewusst verheimlicht wurde. Oder sind die Hersteller tatsächlich so beschränkt dies selbst nicht zu wissen ?

Aktuellestes Beispiel ist das Elektroauto. So toll, so neu, so zukunftsträchtig. Energie sparen – Fahrer tot?
Durch extreme magnetische Felder.

Aber selbst das normale Auto birgt bereits Gefahren.

Eine Liste von “Errungenschaften” zeigt auf, bei wie vielen Themen wir mal ebenso daneben liegen. Aber selbst das normale Auto birgt bereits Gefahren.

Eine Liste von “Errungenschaften” zeigt auf, bei wie vielen Themen wir mal ebenso daneben liegen.