ICH BIN >>> WIR SIND! (Teil 2)

von agmiw

Ihr erinnert Euch, was ich unlängst schrieb?

Solange wir dieses Spiel aktiv – zu deren Regeln – mitgestalten, wird sich nichts ändern können und auch nicht werden. Jeden Tag bestätigen und befürworten Menschen (das sie unwissend sind und manipuliert werden, sei einmal außen vor), dass sie verarscht werden wollen. Ihr wisst – der freie Wille des Menschen ist nicht verhandelbar- das höchste kosmische Gesetz! Denn es gilt: pacta sunt servanda! (Verträge sind einzuhalten!)

Die PERSON Merkel aka Kasner aka IM „Erika“ & FDJ-Sekretärin für „Agitation & Propaganda“ ist nicht das wahre Problem – denn WIR ALLE sind das Problem…! Sie ist nur ein Ausdruck unseres Selbst in der Gesamtheit aller Menschen in diesem Land. In den Kategorien „den Oberen in den Arsch kriechen“ und „Mitmenschen denunzieren“ sind wir ja schon ganz groß…! Gelernt ist halt gelernt…!
Wohin uns nun die Reise führt (10)

Wir ALLE sind das SYSTEM….! Jeder Einzelne… auch DU & ICH…!

Wenn wir wirklich dauerhaft etwas zum Guten (wer definiert & bestimmt, was gut oder auch schlecht ist?) ändern wollen, müssen wir zuerst uns selbst ändern (wollen). Und hierfür bedarf es zuvor einer gründlichen und ehrlichen Innenschau. Wer traut sich? Wer wirft den ersten Stein? :-)

Wer dies geschafft hat, kommt sodann nicht darum herum vieles, ja sehr vieles zu hinterfragen & auch bewusst loszulassen…

Denn mit dem Kindergeld, der Schulpflicht, dem Hartz IV., der aufindoktrinierten Schuld für alle Zeit und vielem Anderem auch, verbleiben wir in den Fängen der Krake… welche wir selbst (mit unserem Selbst, unserer Lebensessenz) füttern.

„Mal das Herz auf die Hand“.
Wie würdet ihr Euch anstelle der sogenannten“ Eliten“ verhalten?

Damals, in den Zeiten vor dem Internet und anderer Annehmlichkeiten, waren die Eliten diejenigen Menschen mit dem notwendigen Taschengeld, den allerbesten Beziehungen und der bestmöglichen Schul-, Aus- und Allgemeinbildung.

Was unterscheidet uns Aufgewachte von der im Hier & Jetzt malochenden und dröge vor sich hinlebenden Masse in unserem Land? Wir sind besser informiert, wir vernetzen uns, wir bilden uns weiter, wir erkennen wer WIR sind… wir werden bewusster…

Würdet ihr, wenn ihr es denn könntet, allen Menschen in diesem Land den Volksentscheid zugestehen wollen? Haltet ihr diese Menschen in eurem Umfeld wirklich für reif, gebildet, geistig & sittlich gefestigt genug?

Was machen die Menschen, welche hier schon länger leben, mit all den illegalen, z.T. kriminellen Klima-, Sex- und Wirtschaftsmigranten? Auch Neu-Siedler genannt und für die Parteien-Parasiten wertvoller als Gold.
http://www.agmiw.org/?p=5167

Ein Abschieben geht nicht, da ihre Herkunftsländer sie größtenteils nicht zurücknehmen werden. Warum denn wohl?
Freiwillig werden die aus dem Land, in dem der Honig & die Milch fliesst, sicher auch nicht gehen wollen – zumindest jetzt  noch nicht ;-).
Integrieren lassen wollen die sich auch nicht. Warum sollten sie auch?
Bedeutet dies somit – als indigener Deutscher – sich dem Status Quo anzupassen, sich zu unterwerfen (wie von den Parteien gefordert), unsere Kultur und Werte über Bord zu werfen, sich die Haare schwarz zu färben, sich modische Burkas in Schwarz auf Schwarz zu kaufen und den Koran auswendig zu lernen?

Oder müssen wir wieder mehr Waggons bauen? Es wird unschön werden… so oder so… ;-(

Wie würdet ihr denn all die(se) Probleme (in dieser Welt) angehen wollen?

Könnt ihr Euch vorstellen, dass die „Eliten“ sich auch hierzu Gedanken machen? Warum versuchen Sie alles unter einen Hut zu bekommen? Geht es denen nur um eine Bereicherung und um die Macht & die Kontrolle? Der Gedanke einer globalen Weltregierung ist nun wahrlich nichts wirklich Neues… Diese Gedankengänge gibt es schon viel, viel länger.

Das derzeit einige Fraktionen weit über die Stränge schlagen ist unstrittig. Man sollte nur versuchen seinen „Feind“ zu (er)kennen (dran denken: wir gehören dazu … ) und die Spielregeln zu verstehen…

Ist es die ultimative Lösung, die Menschheit auf 500 Millionen Lebewesen zu drücken? Warum auf diesen Steinen der Text nicht auch auf Deutsch (das Altdeutsch ist die universelle Sprache!) steht… kann man gerne auch einmal darüber sinnieren…

Man studiere ergänzend diese interessante Seite mit einer Vorschau für Deutschland (und andere Länder!) bis in das Jahr 2025:
http://www.deagel.com/country/Germany_c0078.aspx
http://www.deagel.com/country/

Wie (er)schafft man denn nun eine Bevölkerungsreduktion…?
Indem man – ergänzend durch Maßnahmen wie vergiften & zwangssterilisieren – die Menschen dazu bringt, dies auch selbst zu wünschen…!

Man nehme als ein Bsp. die Diamond-Welttour der Sängerin Rihanna, welche sich die Göttin ISIS auf die Brust tätowieren ließ.
Die Konzertbesucher baten freudig darum, zum Diamanten (gemacht) zu werden… nun denn, so werdet auch zu Asche & Staub. ;)
Ach ja – In welchen Städten tourte sie? Und in welchen Städten fanden diese false-flag „Terror“-Anschläge statt?

Die Gemälde des Airport Denver (USA) – (Auszug):

Steht der Plan noch, E(Ur_Opa) ins Chaos versinken zu lassen?
Der Soldat stellt Europa dar. Links von ihm sieht man die sich nach Europa wälzenden „Flüchtlings“-Ströme…

Bei den oben dargestellten „Kämpfen“ steht der Konflikt Russland / Ukraine (unten rechts) noch aus… ob das noch was wird…?

Ist der blonde Jüngling nun ein Deutscher oder doch (nur) ein Jude? Worin liegt der Unterschied? :-)

Wie war das noch gleich mit dem, von den Zionisten angestrebten, jüdischen Medinat Weimar? Was läuft denn derzeit in Thüringen ab?  :-)

Ach ja… Thüringen = Tür & Ringe :-)

Apropos Ringe!  :-) Wie schrieb J.R.R. Tolkien doch so schön:
Die Gefährten zogen aus dem Auenland (die Aue) durch die Rittermarck, (wo bitte, außer denn auf deutschem Boden, gibt es so etwas?) um nach MORDOR zu gelangen…
Wir spiegeln die Silbe MOR zu ROM und aus DOR (wir doppeln den Konsonanten) wird DOOR (die Tür) :-)

Um was zu tun? Die Herrschaft des Allessehenden Auges zu vernichten… Um den uns alle bindenden „Ring“ der Knechtschaft zu zerstören…
Wie schwer war es für Frodo, der Versuchung des Ringes zu widerstehen?
Was geschah, als der Ring in der Magma verging? Der Bann ward gebrochen. Alle Wesen erwachten aus ihrer Täuschung & Manipulation, legten die Waffen ab und liefen nach Hause, um sich um ihre eigenen Dinge & Familien zu kümmern. :-)

Zum Glück für die Menschheit sind sich die unterschiedlichen Eliten-Fraktionen über den richtigen Weg nicht mehr ganz so einig. Auch an ihnen geht der Bewusstseinswandel nicht spurlos vorüber.
Zum Glück gibt es immer mehr Mitglieder innerhalb dieser Familien, denen der Genozid wohl doch zu weit geht.
Zum Glück wenden sich immer mehr Juden vom jüdischen Globalismus (Zionismus) ab. Was man gut an der Wahl von Donald Trump zu Mr. President sehen konnte.
Der Krieg um die Erde tobt – Siege und Niederlagen vor der Entscheidungsschlacht

Wer steht hinter den gekauften & erpressbaren „Journalisten“ und Politikmarionetten? Die „Eliten“…!
Wer steht hinter den Elitenfamilien? Die Jesuiten…!
Wer steht hinter den Jesuiten? Die „Archonten„…!
Wer steht hinter den Archonten? Die „Aliens“?, „Gott“? Oder doch WIR..?

Wie gesagt, der Bewusstseinswandel wächst und gedeiht.
Es obliegt somit auch an DIR, ob WIR es zum Gemeinwohl aller Menschen schaffen, die finale Kurve in & für eine bessere Welt zu meistern…

+++++

Der Mensch kann nur Mensch sein – so wie er es denn gerne selbst möchte – auf einer einsamen Insel, in der Hängematte liegend, genüsslich eine Kokosnuss schlürfend…

… sobald sich der Mensch in die Interaktion mit anderen Menschen begibt, gibt er zugunsten einer(m) geeigneten Zusammenarbeit/-leben einen Teil seiner [Natur]rechte ab bzw. nimmt sich entsprechend zurück bzw. passt sein Verhalten an…

Wir Alle z.B.  auf Facebook nutzen u.a. die Jur. Person „Telekom“-Kunde.

Die Natürliche Person [der Mensch] erschafft (sich) zur Interaktion mit Dritten eine VER_Fassung (Hausordnung).
In welcher Verfassung tat er dies, bzw. in welcher Verfassung befindet er sich danach/ derzeit?
Eine Verfassung steht nicht über dem Menschen. Diese regelt lediglich das Zusammenwirken innerhalb der – freiwillig gewählten – Gemeinschaft…

Übergeordnete Instanzen sind [werden zu] ein[em] Auslaufmodell.

Es gilt sich wieder seiner Selbst bewusst zu werden und zum Gemeinwohl – subsidiär mit Anderen – aus dem Herzen heraus & Hand in Hand (s)eine Gemeinde aufzubauen. Alles andere ist nicht (mehr) zielführend.

Dies bedingt ein Loslassen vieler Gewohnheiten und Annehmlichkeiten.
Hierzu ist das Gros der Apoliden-DEUTSCH weder fähig noch dazu bereit. Die ganzen Freistaatler & Republikaner nicht minder…

Im Kaiserreich gab es echte Menschenrechte. Diese haben mit den sogenannten Menschenrechte der UN nichts gemeinsam…!

+++++

Gespräche mit 2 BRiD-Rechtsanwälten…

Der Eine, obwohl mehrfach Gast auf meinen Seminaren und daher im Bilde, macht weiter wie bisher… soweit so nachvollziehbar. Denn der Rubel rollt gar prächtig, da die Nachfrage stetig zunimmt…

Der Andere – aus NRW – stellt sich derzeit, nach eigener Aussage, auf die alsbald kommende Scharia-Gesetzgebung ein. Dazu fällt mir nicht mehr viel dazu ein…

Ist Hochverrat und Dummheit noch steigerbar? Ja klar, die schaffen das (auch noch)…! Die Abschaffung von Deutschland… läuft …

+++++

Aus dem Komödienstadl der Firma Bundesverfassungsgericht:

A.)
1. Für die in Art. 105 und Art. 106 GG aufgeführten Steuern und Steuerarten verwendet das Grundgesetz Typusbegriffe.
2. Innerhalb der durch Art. 105 und Art. 106 GG vorgegebenen, weit zu interpretierenden Typusbegriffe steht es dem Gesetzgeber offen, neue Steuern zu „erfinden„.
http://lexetius.com/2017,1270

B.)
Art. 100 Abs. 1 GG, Art. 104a GG, Art. 104aff GG, Art. 105 Abs. 2 GG, Art. 105 Abs. 3 GG.
Zu den Typusmerkmalen einer Verbrauchssteuer i.S.d. Art. 106 Abs. 1 Nr. 2 GG sowie zur Reichweite des „Steuererfindungsrechts“ des Bundes – Kernbrennstoffsteuer keine Verbrauchssteuer, Kernbrennstoffsteuergesetz (juris: KernbrStG) daher mangels Gesetzgebungskompetenz des Bundes mit Art. 105 Abs. 2 GG i.V.m. Art. 106 Abs. 1 Nr. 2 GG unvereinbar und nichtig – Sondervotum zur Begründung: weitergehendes Steuererfindungsrecht des Bundes, jedoch nur mit (hier fehlender) Zustimmung des Bundesrates.
http://www.bundesverfassungsgericht.de/…/2017/bvg17-042.html

Wer oder was ist noch gleich der Bund…?
➡ http://www.agmiw.org/?page_id=793

Zitat aus: Bundes-Druck(Fund)sachen
http://www.agmiw.org/?page_id=6864

+++++

+++++

Was heisst es, aus seinem Herzen zu leben? Welches ist die Rolle des Verstandes in unserer Erfahrung? In meinem 10-jährigen Studium und Üben aus dem Herzen zu leben, habe ich einen aufkommenden Trend entdeckt: Die spirituelle Gemeinschaft hat aus dem Verstand einen Dämon gemacht.

Es besteht kein Zweifel daran, dass der Verstand die Quelle von Leiden ist – mit all den unaufhörlichen Gedanken und Sorgen, den endlosen Ego-Geschichten, den mentalen Tricks, die wir oft spielen – aber das bedeutet nicht, dass der Verstand als solches das Problem ist, und das bedeutet auch nicht, dass wir vermeiden sollten, den Verstand zu gebrauchen.
/wir-muessen-aufhoeren-den-verstand-zu-daemonisieren-was-es-eigentlich-bedeutet-aus-dem-herzen-zu-leben/

+++++


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: