Jenny Solaria: Mensch ärgere Dich nicht – Neustart in Freiheit, Freilernen & Unabhängigkeit

Jenny Solaria im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt stellt Jenny Solaria das Unabhängigkeitscamp in Ungarn vor.

Das Unabhängigkeitscamp in Ungarn sucht Aussteiger auf allen Wegen. Ob Freilernen, berufliche Neuorientierung, Freidenken, Urlaub oder Selbstfindung, Hier findest Du vielfältige Möglichkeiten, Dich Unabhängigkeit weiterzuent-wickeln oder auch erstmal Dich selbst kennenzulernen.

Neben Holzhäuschen, Zeltplatz, Ferienwohnungen oder Kindercamp kannst Du auch zu den Campzeiten bewußtseinsorientierende Seminare mit Jenny Solaria besuchen und Dich ein Stück Deines Weges in eine neue Welt inspirieren und begleiten lassen.

Auch Kinder im Teenageralter sind herzlich willkommen, im FreilernerCamp vor Ort. Sie können hier natürliches Lernen wiederentdecken und sich verwirklichen von handwerklichen Fertigungen bis Tierkommunikation oder einfach nur Survival in den Wäldern und Felder des Kurortes Zalakaros.

Die Teenies leben dort in der Villa Kunterbunt und sind ganz gut auf sich allein gestellt, mit Holzofen aber sonst deutschem Standard und neu ausgebautem Holzhaus … vollkommen in der Hand der Kinder, denn Erwachsene haben Zutritt verboten bekommen … Jedenfalls gibt es Lernbegleiter vor Ort aus verschiedenen Branchen, Musik, Schneidern, Holzhandwerk, Emotionaler Heiler, Gärtner, Pferdewirt etc. …

Website:
www.InLiNa.eu

Kontakt:
Jenny Solaria Postatny
InLiNa – Internationales Lichtnahrungszentrum und Unabhängigkeitscamp
Postadresse nur für Briefe:
PF 104
H-8749 Zalakaros
Ungarn

Seminarzentrum
Petöfi Utca 45
H -8756 Kisrecse
Büro Mobil: +49 163 680 88 91
E-Mail Info@InLiNa.eu

Seminare:
http://www.inlina.eu/Seminare—Anmel…

Shop:
http://www.inlina.eu/Shop-f-r-5-D-Pro…


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: