Für Prepper & für Nicht-Prepper

Für Prepper & für Nicht-Prepper

Prepper, kommt vom englischen „be prepared“ – vorbereitet sein.
Ein interessanter Beitrag von einem Bosnier der den Jugoslawien-Krieg Anfang Neunziger überlebte.
Fazit für mich: Nur gemeinsam ist man stark und Vorbereitung ist alles. Also genau das Gegenteil, von dem was heutzutage propagiert wird. Wo nur das Individuum, der Hedonismus und die Ichbezogenheit dem Schein nach was Wert sein soll.

Bosnienkrieg – Ein Jahr in der Hölle / 35 Prepper-Ausreden

Wir bauen Bunker für den 3. Weltkrieg in Deutschland ab 35.000€ schlüsselfertig wohnen Sie sicher..

Wir bauen Bunker für den 3. Weltkrieg in Deutschland ab 35.000€ schlüsselfertig wohnen Sie sicher..

Das ‘Lied der Linde’ ist das Werk eines unbekannten Dichters und vor allem Sehers. Es wurde zwischen 1820 und 1850 im Hohlraum des Stammes der uralten, von Sagen und Legenden umwobenen Linde zu Staffelstein in Mainfranken gefunden, was zum Namen des Gedichtes führte.

Mit unglaublicher Präzisision gibt es den Verlauf eines dritten Weltkrieges wieder, der uns alle noch erwartet. Das Gedicht deckt sich beispiellos mit den meissten Sehungen in der europäischen Prophetie und sagte vor 150 Jahren voraus, was wir bereits erlebt haben.

WIR sind die Generation, die das seit rd. 2’500 Jahren geweissagte Endzeit-Geschehen erleben wird bzw. spielen wir die Hauptrollen in der Offenbarung als den Höhepunkt der Bibel (von der heute Niemand etwas wissen will und alle unsere Vorfahren wohl kaum verstehen konnten, wie es zu sich heute gleichenden Zuständen in der Welt einmal kommen kann…

„Spielzeugwaffe“ für Sniper: 77 Joule, 100 Meter treffgenau – frei verkäuflich!

„Spielzeugwaffe“ für Sniper: 77 Joule, 100 Meter treffgenau – frei verkäuflich!

Es ist vielleicht die größte Lücke im Waffengesetz: Weil kein Geschoss DURCH einen Lauf getrieben wird, sondern ein Pfeil ÜBER den Lauf gleitet, hat das BKA den FX Airguns „Verminator MK2“ in der „D“ Version als freie Spielzeugwaffe eingestuft. Dieses Gewehr ist also vom Waffengesetz in keiner Weise erfasst, auch nicht als Anscheinswaffe. Es gelten keinerlei Einschränkungen.

Mit 77 Joule Energie richten die Pfeile allerdings beträchtlichen Schaden an, wie die Tests mit Ballistikgel, Leder und Kokosnüssen eindrucksvoll zeigen… sogar noch auf über 100 Meter Distanz.

Vielleicht die wirkungsvollste Waffe, die derzeit in Deutschland ohne jede Einschränkung erlaubt ist!

English Version: https://www.youtube.com/watch?v=eQB5I…
Zum Shop: http://www.slingshotchannelstore.de
Link zum BKA-Feststellungsbescheid: http://tinyurl.com/h2nojeg

Alternativen zum Schutz unseres Wohlstands bei einem Finanz-Crash

Alternativen zum Schutz unseres Wohlstands bei einem Finanz-Crash

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Ob nun demnächst ein Crash kommt oder nicht, man sollte sein Wohlstands-Risiko versuchen zu minimieren. Viele Menschen kennen dabei die vielfältigen Risiken gar nicht. Griechenland, Zypern, der IWM (IMF) und die Banken haben bereits mehrfach gezeigt, was der Staat von unserem Geld in Zukunft alles haben will. Es ist höchste Zeit vorzusorgen.

Politische Forderung Finanzsystem ►►► https://youtu.be/2db6XUKwNxM
Friedrich Buch 1 ►►► https://youtu.be/vJtgrkBINAU
Friedrich Buch 2 ►►► https://youtu.be/l6N0_9d2Dg0
Der große Crash ►►► https://youtu.be/_Sopd08ZYoc
Staatsschulden ►►► https://youtu.be/W26stVqw-QQ
Gewalt ►►► https://youtu.be/GS2LABNDgJw
Prof. Flassbeck ►►► https://youtu.be/TzI-8VX-aDc
Frankreich ►►► https://youtu.be/6_Psn6tK0Y8
Bargeld ►►► https://youtu.be/AaK4AXgGgW4
500 EUR Schein ►►► https://youtu.be/CwjLwKFrvcM
Crash wer zahlt? ►►► https://youtu.be/vIlE0ib8IjI
Golddrückung ►►► https://youtu.be/JYtzG0HAx50
Hamsterkäufe ►►► https://youtu.be/pxVDYShPkJ8
Crash ist Lösung ►►► https://youtu.be/RwdJkoIH5TQ
Gold und Silber ►►► https://youtu.be/Cc7KY7dDqNU
Gold ►►► https://youtu.be/J7MaRbmp4aw
Renditesysteme ►►► https://youtu.be/E9gS6gfRyZc
Hundefutter ►►► https://youtu.be/cGClkBL7aKs

10 HUNDE DIE DEIN LEBEN RETTEN KÖNNEN

10 HUNDE DIE DEIN LEBEN RETTEN KÖNNEN

Egal, wo wir sind; überall finden sich die unterschiedlichsten Gefahren: Zuhause, im Park oder auch auf dem Weg in ein Geschäft. Und nachts, wenn man das Gefühl nicht loswird, dass einem jemand folgt, ist es noch schlimmer. Habt ihr aber einen Hund Zuhause, dann habt ihr wahrscheinlich nichts zu fürchten!

Die loyalen Freunde des Menschen sind bereit uns in jeder Situation zu verteidigen. Z.B. wenn wir in unserem Haus von Einbrechern angegriffen werden. Naja, außer vielleicht, wenn ihr einen winzig kleinen Taschenhund habt…Aber wisst ihr, welche Rasse der beste Wachhund ist? Tja, das müssen wir wohl rausfinden. Hier sind die 10 besten Wachhunde.

Nie wieder Batterie leer: Russe verwandelt Lagerfeuer in Outdoor-Steckdose

Nie wieder Batterie leer: Russe verwandelt Lagerfeuer in Outdoor-Steckdose

Für seine Erfindung legt dieser Russe seine Hand ins Feuer: Aidar Hairulin aus der russischen Ural-Stadt Ufa kann sein Handy nun auch unterwegs ohne Stromanschluss problemlos aufladen, dafür braucht er nur sein selbstgebasteltes Lade-Lagefeuer, wie das Portal „Rg.ru“ schreibt.

Auf den ersten Blick ist das ein für Russland gewöhnlicher Holzkohlegrill, doch dahinter stecken modernste Technologien – in einem thermoelektrischen Generator. Dieser wandelt Wärme in elektrischen Strom um.

Es genüge darum, das Gerät mit einem USB-Ladeanschluss an den Grill anzuschließen, um es zu aktivieren. Danach kann jegliches E-Gadget damit genauso lang wie sonst aufgeladen werden.

Diese Entwicklung hat laut dem Bericht bereits Chancen zur Massenproduktion. Aufträge kommen unter anderem aus den USA sowie Großbritannien und überwiegend von Touristen. Die ersten 100 Lade-Lagefeuer wurden bereits an Kunden geliefert.

Walter Fürer – Naturheilkunde kurz und bündig

Walter Fürer – Naturheilkunde kurz und bündig

Walter Fürer,

der Autor des Buches «Naturheil-kunde – kurz und bündig» zeigt mit vielen Pflanzenfotos auf, welche Pflanze bei bestim-mten Krankheiten wirken. Seit Jahrzehnten interessieren ihn die Heilpflanzen und wie sie den Menschen helfen. Nach dem «Schulgang» bei Dr. h.c. Alfred Vogel, wird er Ihnen an diesem Abend die Heilpflanzen näher bringen.

http://www.sanat.tv

Überwachung: So deaktiviert ihr den RFID Chip im Reisepass

Überwachung: So deaktiviert ihr den RFID Chip im Reisepass

Ein kurzer Puls einer normalen Induktionsherdplatte zerstört den Chip – ohne sichtbare Spuren zu hinterlassen. Das Auslesen der biometrischen Daten ist dann unmöglich.

Diese Pulse werden von Induktionsherden abgegeben, wenn sich kein Kochgeschirr auf der Platte befindet. Um sicherzustellen, dass das Deaktivieren erfolgreich war, sollte der Reisepass vorher und nachher mit einem Lesegerät geprüft werden.

Dies ist beispielsweise mit einem Basisleser für den ePerso oder mit einem NFC-fähigen Smartphone möglich.

Alle Reisepässe bleiben auch ohne funktionierenden RFID-Chip weiterhin gültige Ausweisdokumente.

WIR GRÜNDEN UNSER DORF #1 – Tiny House Deutschland / Autarkie /Aussteigen

WIR GRÜNDEN UNSER DORF #1 – Tiny House Deutschland / Autarkie /Aussteigen

In dieser Folge meines Formates möchte ich mein riesiges Projekt „Aussteigen“ näher bringen. Aktuell sind wir – das sind 4 Familien – dabei, unsere eigene, für uns lebenswerte „Parallel“- Gesellschaft zu gründen.

Wir haben genug von Konsumwahn, Kapital-Jagd und Dingen, die Menschen ins Unglück stürzen. Wir werden auf eigenem Land anbauen, unsere friedliche Gemeinschaft gründen und „aussteigen“.

Wir freuen uns auf jeden Form von Kontakt zu euch, eure Aussteiger-Gruppe :)

Urban Survival – Tarnen, Täuschen, Taktik + Strategie, Menschen Lesen, Menschenkunde

Urban Survival – Tarnen, Täuschen, Taktik + Strategie, Menschen Lesen, Menschenkunde

Ich habe mich in der letzten Zeit mit dem Thema Menschenkunde und Taktiken befasst und möchte hier nun das mit diesem Video abschließen.

Es geht um Menschen Lesen und den wahren Charakter erkennen, wie man sich Tarnt oder einen anderen Charakter vortäuscht usw.

Nonverbale Kommunikation und viele weitere Urbane Strategien für den Alltag speziell um eine Potenzielle Gefahr zu erkennen um zur richtigen Zeit zu handeln.

Viel spass
Remo

Krisenvorsorge Tipps von Peter Denk

Krisenvorsorge Tipps von Peter Denk

Weltkrieg? Nein, eine Krankheit oder ein familiäres Ereignis kann schon eine Krise sein. Krisenrat.info ist der größte Blog im deutschsprachigen Raum für Tipps rund um eventuelle Krisen. Aber Krise ist nicht gleich Krise.

Das wichtigste sind Klarheit und Vernetzung! Also ohne Angst eine schwere Situation meistern und wenn man wirklich nicht mehr weiter kommt auf ein Netzwerk zurückgreifen…

Der Betreiber Peter Denk verrät im Interview schon die wichtigsten Tipps.

Torus.tv freut sich über eine Spende für Spesen und besseres Equipment unter: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

Fakten zum Waffenbesitz

Fakten zum Waffenbesitz

Jeder Mensch mit klaren Verstand wird zugeben, dass die Gazelle das Recht hat, sich mit ihren Hörner gegen einen Angreifer zu verteidigen. Doch anderen Wesen, wie dem Menschen, wird dieses Recht offensichtlich abgesprochen. Verschärfungen der Waffengesetze sehen vor, dass der Gazelle die Hörner abgeschnitten werden sollen. Die propagierte Idee dahinter ist, dass es dadurch weniger Angreifer geben wird… Das ist so offensichtlich dumm, dass es schon schmerzt, diese Gedanken überhaupt zu denken. Niemals wird sich ein Krimineller von Waffengesetzen abhalten lassen, sich zu bewaffnen. Kriminelle hatten und werden IMMER Waffen haben. Das einzige was Verschärfungen der Waffengesetze bewirken, ist, dass der Gazelle die Hörner abgeschnitten werden. Und für diejenigen, die es immer noch nicht begriffen haben: DU BIST DIE GAZELLE!

Hier die Übersetzung des Videos:

„Es gibt Fakten, die dir nicht im Fernsehen erzählt werden. So werde ich dir etwas über Verschärfungen der Waffengesetze erzählen. Warum berichten die Mainstreammedien immer nur über Terrorakte mit Waffengewalt und berichten niemals darüber, dass in den Gegenden in denen Waffen bereits verboten sind, es immer wieder zu Morden und Gewalttaten mit Schusswaffen kommt?

Es scheint eine Agenda hinter den Meldungen in den Medien zu geben, wenn sie nicht darüber berichten, dass es immer wieder zu Gewaltakten mit Schusswaffen kommt, in Gegenden mit den schärfsten Waffengesetzen überhaupt und diese Verschärfungen ganz offensichtlich nicht funktionieren.

Ich trage eine Waffe, weil es nur zwei Arten von Wesen auf diesem Planeten gibt: Angreifer und Beute. Niemand wird einer flüchtenden Gazelle das Recht absprechen, sich mit ihren Hörner gegen einen Angreifer zu verteidigen. Doch es gibt Menschen, die genau dieses Recht auf Selbstverteidigung uns Menschen absprechen wollen.

Diese Personen propagieren, dass wenn der Gazelle die Hörner abgeschnitten werden, es plötzlich keine Angreifer mehr geben wird. Dass wenn du es dem Angreifer einfacher machen würdest, seine Beute zu machen, der Angreifer plötzlich aufhört ein Angreifer zu sein. Aber so funktioniert es nicht. Wenn du es dem Angreifer einfacher machst, wird es nur mehr Beute geben.

Waffenbesizz mal ganz einfach erklärt böse Menschen gute Menschen

Ich trage eine Waffe, weil ich weiß, dass wenn der Angreifer weiß, dass eine Beute sich verteidigen kann, er es sich seinen Angriff zweimal überlegen wird. Es gibt bereits viele Untersuchungen die klar ergeben haben, dass in Gegenden, in denen Menschen das Führen von Waffen erlaubt ist, die Kriminalität mit Schusswaffen sofort zurückgeht. In Gegenden, in denen sich Waffen in Haushalten befinden, gibt es deutlich weniger Einbrüche und Raubüberfälle.

Ich trage eine Waffe, weil die Wahrscheinlichkeit diese für einen Mord oder Selbstmord zu benutzen, wesentlich geringer ist, als die Wahrscheinlichkeit sie zum Zwecke der Selbstverteidigung zu benutzen. Schusswaffen werden 300mal öfter zur Selbstverteidigung benutzt als zum Angriff. Und eine riesige Zahl von Straftaten wird alleine durch das Führen einer Schusswaffe verhindert, ohne das ein einziger Schuss fällt.

Ich trage eine Waffe, nicht, weil es ein Angriffswerkzeug, sondern ein Werkzeug zur Verteidigung ist. Hunderttausende von Frauen benutzen ihre Waffen, um sich gegen sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen zu verteidigen.

Ich trage eine Waffe, weil die allermeisten Massenmorde mit Schusswaffen an Orten stattgefunden haben, in denen das Tragen einer Schusswaffe verboten war. Gesetzes und rechtstreue Bürger werden gezwungen, ihr Recht auf Selbstverteidigung abzugeben, während sich überall die Kriminellen mehr und mehr bewaffnen.

Ich trage meine Waffe, weil es in Gegenden, in denen den Menschen verboten ist, sich mit Waffen zu verteidigen, es sehr viel einfacher für einen Angreifer ist, seine Beute zu machen. Striktere Waffengesetze führen ebenso wenig zu weniger Gewalt, wie das Verbot von Drogen zu weniger Drogenmissbrauch führt.

Ich trage eine Waffe, weil es eine Tatsache ist, dass in Gegenden, die schärfere Waffengesetze habe, die Mordrate mit Schusswaffen wesentlich höher ist, als in Gegenden, in denen Menschen Schusswaffen führen dürfen.

Ich trage eine Waffe, weil ich weiß, dass Scheren und Messer wesentlich häufiger für Morde benutzt werden, als Schusswaffen. Ein Werkzeug zu verbieten wird niemals das Problem beseitigen.

Ich trage eine Waffe, weil Kriminelle ihre Taten mit oder ohne Schusswaffen ausführen werden. Es werden Teppichmesser benutzt oder Sprengstoff aus Düngemitteln hergestellt. Ich verstehe, dass es für einige einfach scheint, Dinge für Taten verantwortlich zu machen. Ich verstehe, dass Menschen irgendetwas verantwortlich machen wollen. Aber es sind nicht die Werkzeuge, die töten, sondern Kriminelle, die Werkzeuge benutzen. Ich verstehe, dass wir uns wirklich um etwas kümmern müssen, nämlich um Gewalt, Mord und Wahnsinn.

Ich trage eine Waffe, weil ich weiß, wer die Personen im Hintergrund sind, die für schärfere Waffengesetze eintreten. Weil ich weiß, dass auch die Politiker wissen, dass es zu mehr Gewalttaten mit Schusswaffen kommen wird, wenn den Menschen das Recht auf den Besitz und das Führen von Schusswaffen versagt wird.

Ich trage eine Waffe, weil ich weiß, dass Spielsüchtige immer mehr spielen wollen, Alkoholiker immer mehr Alkohol haben wollen und Personen mit Macht immer mehr Macht haben wollen.

Ich trage eine Waffe, weil ich weiß, dass jedes Land frei war, bevor die Politiker kamen und es danach nicht mehr frei war.

Ich trage eine Waffe, weil ich weiß, dass das Führen einer Schusswaffe einer Beute eine wesentlich höhere Chance gibt, sich gegen einen Angreifer zu verteidigen, völlig egal ob zu Hause, auf der Straße oder in der Natur. Es gibt viel zu viele Menschen, die Überfälle beobachten und nichts tun werden.

Und das ist der Grund, weswegen so viele Organisationen in allen Ländern sich gegen die Verschärfung von Waffengesetzen aussprechen. Weswegen wir alle so sehr um Aufklärung bemüht sind, was der eigentliche Grund der Entwaffnung der Bevölkerung ist.

Ich trage eine Waffe, weil sie einen Ausgleich zwischen einer Beute und einem Angreifer schafft.

Ich trage meine Waffe nicht, weil ich Angst hätte, sondern weil sie mich befähigt, keine Angst zu haben. Es behindert nicht die Möglichkeiten derjenigen, die mit mir verhandeln wollen, es behindert nur die Möglichkeiten derjenigen, die mich zu etwas zwingen wollen. Ich trage meine Waffe nicht, weil ich jemanden angreifen will, sondern weil ich in Frieden gelassen werden will.

Menschen können nur auf zwei Arten von etwas überzeugt werden: Argumente oder Gewalt. Eine Waffe zu besitzen, vermindert die Möglichkeit, mich mit Gewalt zu etwas zu zwingen. Eine Waffe zu tragen entfernt den Zwang aus der Gleichung. Eine Waffe zu tragen hilft, die Möglichkeiten eines Angreifers einzuschränken.

Deswegen ist es wichtig, Werkzeuge zur Verteidigung zu haben. Deswegen ist es wichtig, immer wieder auf das Recht eines jeden Wesens, eines jeden Menschen hinzuweisen, sich selbst verteidigen zu dürfen. Und in einer Welt, in der es Schusswaffen gibt, schließt dieses Recht auch das Führen einer Schusswaffe ein.“

Repost vom 14. Aug 2016