NATO-Troll Petra Gerster im ZDF: Russland muss sich an “internationales Recht halten”

von DOK

Dummheit, Heuchelei und schamlose Lügen bestimmen die Haupt­nach­richten der Staatssender und Schlagzeilen der US-lizenzierten Konzernmedien immer dann, wenn “transatlantische” Themen betroffen sind.

ZDF-Mainzel-AffenDas ist so wenig überraschend wie nackte Frauen im “Playboy”, aber das ganze Ausmaß an Verblödung und Selbstverlegnung, das immer wieder deutlich wird, kann oftmals nur noch als Verhöhnung der Zuschauer bezeichnet werden.

Die NATO ist wohl die größte multinationale kriminelle Vereinigung der Geschichte. Würden sich alle Mafiakartelle der Welt vereinigen, sie hätten nicht annähernd so viele Menschen auf dem Gewissen, wie die staatlich organisierten Mörder in Uniform und unter US-Kommando. Zu diesen Massenmorden zählen Verbrechen der Einzelstaaten auch dann, wenn sie offiziell nicht unter der Flagge der NATO begangen werden – dafür steht das rechtliche Konstrukt der “Bildung einer kriminellen Vereinigung”.

NATO-Staaten haben Millionen Menschen ermordet, verkrüppelt, zur Flucht getrieben und ins Elend gestürzt. Ihre Verbrechen gegen das Völkerrecht füllen Bücherregale. Wenn diese NATO in ihrer Propaganda verbreiten lässt, Russland müsse sich “an das internationale Recht halten”, dann steht die Welt einmal mehr auf dem Kopf und nur noch die dümmsten Schafe merken nicht, wie sie von den Staatsmedien verhöhnt werden.

ZDF 08.04.2016 heute 19.00 Uhr

Bild anklicken, ZDF-Mediathek!
Bild anklicken, ZDF-Mediathek!

Petra Gerster: “Fast zwei Jahre lang lag er wegen des Ukraine-Konflikts auf Eis. Jetzt soll der NATO-Russland-Rat wiederbelebt werden. NATO-Generalsekretär Stoltenberg kündigte ein Treffen auf Botschafterebene an. Themen u.a. die Ukrainekrise und der Anti-Terrorkampf. Normale Beziehungen zwischen beiden Seiten werde es aber erst geben, wenn Russland sich an internationales Recht halte.“

Sogar ARD tagesschau und tagesthemen verkniffen sich im Nachrichtenüberblick diesen Blödsinn aus der Feder eines NATO-PR-Schreiberlings, den die so einfältige wie schamlose Petra Gerster im ZDF vollkommen ernsthaft nachplapperte.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: