Neuschwabenland – Russland gibt geheime KGB-Archive frei

Russischer Journalist Nikolai Subbotin analysiert die ihm vorliegenden KGB-Dokumente aus der freigegebenen Mappe „Orion“ zu den Aktivitäten der Nazis in der Antarktis vor und während des Zweiten Weltkrieges.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: