Putin zu Menschenrechten

Am Vortag des morgigen Tags der Menschenrechte traf sich der russische Präsident Putin im Moskauer Kreml mit seinem eigenen Menschenrechtsrat.

Er würdigte in einer Rede dessen Arbeit und stellte seine Auffassung über unterstützenswerte Arbeit von NGOs vor, die nun auch vom Staat gefördert werden soll, im sozialen Bereich.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: