RA Lutz Schaefer: Verbrechergeschmeiß aus den Tempeln jagen

Liebe Leser, liebe „Rechte“,

es dräut, daß es seine Art hat: Die „ewig Gestrigen“ bekommen nun wieder einmal bestätigt, wo der wirkliche Dreck, das Verbrechen und die Zerstörung sitzen.

Kurze Anmerkung bzgl. „wieder einmal“:

Nach dem Regierungswechsel in NRW wurde z.B. das reguläre Abitur, also nach neun Gymnasialjahren wieder eingeführt, ebenso wurde das weitere Schließen von Förderschulen gestoppt, man hat wohl den abscheulichen Irrsinn erkannt, also den Irrsinn links-grün-gestrickter Zustände, diese teils in der Regierungsverantwortlichkeit, ein Wahnsinn per se!

Und nun der „Kehraus“ in Hamburg! Es ist die „Bild“, die erschütternde Bilder von erschöpften, verzweifelten und zusammengebrochenen Einsatzkräften zeigt, Bilder, die immens wütend machen!

Polizisten müssen sich in Hauseingängen „ausruhen“, der Schutzhelm dient als Ruhestation für überlastete Beine usw., ich schrieb vor drei Tagen bzgl. der Polizisten von einem „Kanonenfutter“, pardon, das war nur milde ausgedrückt, es handelt sich mehr um Merkels Verbrauchsmaterial, Wegwerfartikel, oder sieht das jemand anders?

Unwerte KANZLERIN, Sie treten das Volk, vor allem aber die Personen, die u.a. für das Aufrechterhalten der Öffentlichen Ordnung zuständig sind, nicht nur mit Füßen, nein, Sie machen all diese Menschen zu einem lächerlichen, dem Links-Terror preisgegebenem Konstrukt Ihrer Wahl!

Sie nennen sich KANZLERIN, schwörten auf das GG und darauf, dem Wohl des deutschen Volkes zu dienen!

Was Sie mit Ihrer selbstsüchtigen Party angerichtet haben, trotz aller Bedenken selbst aus dem Sicherheitsrat (brd-schwindel.org: „Wolfgang Bosbach über das Fehlen von Rechtsstaat“), das ist in Worte nicht mehr zu fassen!

Wo stecken Sie eigentlich, KANZLERIN, suchen Sie sich etwa gerade eine passende Klamotte für Bayreuth aus, ne, also bitte nicht, das deutsche Volk muß genug ertragen, so auch nicht das noch!

Nicht verehrte Frau KANZLERIN Kasner/Merkel, Sie gehören ersatzlos abgeschafft, dies mit einem hoheitlichen Arschtritt, daß Ihr Hosenanzug staubt, unter Aberkennung sämtlicher Bezüge und Altertumsgratifikationen, wobei ich hoffe, daß Ihr ‚Vermögen‘, das nur aus dunklen Quellen stammen dürfte, per dinglichem Arrest für die Schäden in Hamburg sofort konfisziert wird.

Sorgen Sie doch einmal höchst selbst für Rechtsstaat hier, den Sie doch immer so vollmundig propagieren … auf geht’s, machen Sie den Anfang, aber ohne den Steuerzahler, dann gibt’s auf die Finger, Frau KANZLERIN!

Der Justizminister, also der Maas, der ist auch schockiert, er möchte wohl nun einen „Rock gegen Links“ initiieren!

Hallo Heiko, toll, wie schnell du schwenken kannst, nun, es ist ja auch bald Wahl!

Ich habe da einen ganz tollen Tipp für dein geplantes „Rockkonzert gegen Links“, schließlich müssen ja Bands eingeladen werden:

Nr. 1 auf deiner Liste sollte „Feine Sahne Fischfilet“ sein, die Jungs hast du ja bereits vor einiger Zeit schon anerkennend erwähnt (Grund genug, auch dich allein dafür unter Beobachtung des Verfassungsschutzes zu stellen!).

Diese Jungs haben es echt drauf, ich hatte sie hier auf meiner Seite schon mal zitiert, ich wiederhole einen kurzen Auszug aus ihren Texten, Hamburg sagt deshalb „Danke“, auch an Heiko und seine Regierungstruppe:

„Ich mach`mich warm
weil der Dunkelheitseinbruch sich nähert,
die nächste Bullenwache ist nur einen Steinwurf entfernt.
Und der Hass – der steigt
und unsere Wut- sie treibt“

also, 1:1 umgesetzt, was Heiko vor einigen Monaten lobenswert fand, dem danken die Menschen in Hamburg nun wohl ihrem Justizminister oder wie?!

Leute, was ist los, wann wird dieses linke Verbrechergeschmeiß endlich aus den Tempeln gejagt, möge es endlich ein Erwachen geben!

Aufgrund des G 20-Gipfels hat Deutschland in diesen Tagen vorübergehend wieder Grenzkontrollen eingeführt, das Ergebnis war: Ca. 700 Straftäter, mit Haftbefehlen gesucht, konnten eingefangen werden …, echt?

Grenzkontrollen und das in einem „freien“ Europa!? Absolut zu verwerfen! Merkel meint doch, daß das Verbrechen freie Bahn haben muß, sonst wird das doch nix mit dem Chaos, oder …?

Auch gestern gab es eine der üblichen „Talg-Schauen“, dies bei Anne Will, dummes, sinnentleertes, nutzloses und blödes Geschwätz. Ich habe das nicht gesehen, es reichten mir einige Kommentare in den Medien, die meinen „Verdacht“ bestätigten.

Deshalb hier mein Tipp an Sie: Wenn Sie, liebe Leser, eine echte und konstruktive, öffentliche Diskussion im Sinne einer „Talg-Schau“ erleben möchten, dann dies:

„Wildschweinplage im Schrebergarten“, youtube macht`s möglich!

c.c.K.e.d. – Liebe verheizte Polizisten, ich habe Diszis von euren Kollegen auf dem Tisch, weil diese z.B. den gelben Schein beantragt haben oder unerwünschte Aufkleber auf dem Auto hatten.

Kollegen, die stets und untadelig ihren Dienst versehen haben!

Wann wird euch endlich reiner Wein eingeschenkt? Es sollte endlich Schluß sein mit der grenzenlosen Verheizung für dieses Merkelregime, das keinerlei Unterstützung im Volk hat, möge endlich einmal eine nicht manipulierte Wahl für wahre Verhältnisse sorgen! (sdg)

Quelle: Lutz Schaefer


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: