„Schlechtes Lippenlesen“: G(auner)20 Gipfel in Hamburg

Die russische Propagandaschleuder „Russia Today“, fragte in ihrem Video „Can someone read lips? What are Merkel and Putin talking about at G20?“ die Zuschauer, ob jemand über die Fähigkeit verfüge, den von der Körpersprache her bemerkenswerten Dialog der „Staats- und Funktionspuppen“ Putin und Merkel, anhand von „Lippenlesen“ zu entschlüsseln. Uns ist dabei aufgefallen, daß es beim G(auner)20 Treffen durchaus mehrere Dialoge gab, die man mittels „Lippenlesen“ „intuitiv“ entschlüsseln „sollte“.

Wir haben uns hier mit einer gesunden Naivität an die neue Disziplin „Lippenlesen“ herangewagt und sind doch zu einem erstaunlichen Ergebnis gelangt, das sicherlich in Nuancen nicht ganz exakt die Konversationen wiedergibt, jedoch in Ansätzen das Bild der „herrschenden“ Klasse widerspiegelt, welches sich in den letzten Jahren immer mehr offenbart und verfestigt hat.

Schreibt uns doch ggfs. in den Kommentaren, was I H R eventuell (noch) beim „Lippenlesen“ erkennen konntet.

Lippen-Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion

Lippenleser: Jan (yoice.net)

Sprecher:
© Cassandra
© Eva
© Flo (https://www.youtube.com/dieZuversicht)
© Stoffteddy (Ton-Mix / www.moyo-film.de / MoYo-STudio, Bärlin) 2017

Video Bearbeitung: Jan (yoice.net)

http://www.moyo-film.de/ http://www.yoice.net/


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: