Staatspropaganda: Warum die Multikulti DFB-Elf eine Propagandamannschaft ist

Deutschland wird rasend abgeschafft. Um davon abzulenken, läuft die Multikultipropaganda des Staates auf Hochtouren. Promis, Stars und die Multikulti DFB Elf haben neben im Bunde mit den Medien dabei eine Schlüsselrolle. Dieses Video zeigt, warum es gerechtgefertigt ist, die DFB Elf mit Jérôme Boateng etc eher als Staatsmannschaft, denn als Nationalmannschaft zu bezeichnen. Der Erfolg der Multikultipropagnda ist allerdings so durchschlagend, daß die Deutschen das nicht merken; so daß dieses Video eher für die Nachwelt erstellt ist.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: