Erwischt: ISS-Schwindel, Verwendung von Stahlseil-Haltegurten?

Erwischt: ISS-Schwindel, Verwendung von Stahlseil-Haltegurten?

Neben der täglichen Sci-Fi-Propaganda in den Massenmedien, die uns suggerieren und einprogrammieren sollen, das die NASA und andere Internationale (T)raumfahrt-Gauner-Agenturen auf der Internationalen Space Station ganz wichtige Wasser-Experimente veranstalten sollen, wächst auch das Archiv an diesbezüglichem Bildmaterial. Bilder, die mittlerweile eine deutliche Sprache sprechen: daß das entsprechende Material vermutlich per Trickaufnahmen auf der Erde gedreht wurde und wird…

Weltweit wächst die Gemeinde, die akribisch die NASA-Archive auf Hinweise durchforsten, mit denen sich belegen läßt, daß sämtliche Aufnahmen vermutlich auf der „Flache Erde“ in einer Art Hollywood-Studio gedreht werden und uns damit eine Art Science-Fiction – Realität aus der Traumfabrik präsentiert wird.

Nun hat der youtube – Kanalbetreiber „Martin D Metdubbelss“ in seinem Video „International Space Station Scam – ISS HARNESS USE CONFIRMED ! BUSTED !!!“ ein weiteres Indiz dafür gefunden, daß die Astronautendarsteller für Ihre Show – ähnlich wie David Copperfiled in seiner Zaubershow – sehr dünne, stabile Stahlseile benötigen/verwenden, um die Illusion der Schwerelosigkeit vorzutäuschen.

Wir haben dieses Video mit der Übersetzung von Paul Breuer synchronisiert und haben aus unserem Archiv noch einige Beispiele mit angefügt, die grundsätzlich zum nachdenken anregen könnten, was die NASA dort eigentlich in Wirklichkeit treibt.

All dies erzeugt die grundlegende Vermutung, ob die NASA ggfs. eine der größten Desinformationskampangen- und PsyOp – Organisationen der Menschheitsgeschichte ist, mit einzelnen Höhepunkten, wie z. B. den Betrug rund um die Mondlandung.

Jede Regierung lügt – Wahrheit, Manipulation und der Geist des I. F. Stone

Jede Regierung lügt – Wahrheit, Manipulation und der Geist des I. F. Stone

Auch wenn die US-Dokumentation sich primär auf die US-amerikanische Medienwelt bezieht, lassen sich die Erkenntnisse nahtlos auf Deutschland übertragen.

„All governments lie“ – „Jede Regierung lügt“, diesen Spruch des amerikanischen Ausnahme-Journalisten I.F. Stone macht sich eine starke Generation investigativer Journalisten wie Laura Poitras, Amy Goodman, Jeremy Scahill oder Michael Moore zum Motto, um Lügen und Betrügereien von Regierungen aufzudecken und mit Fakten zu widerlegen.

Fake News: Politiker und Medien sind immer noch die größten Lügner…

Fake News: Politiker und Medien sind immer noch die größten Lügner…

„Fake News“ sind in aller Munde – vor allem in aller Politikermunde. Dabei lügt niemand so dreist wie sie – und die Mainstreammedien, natürlich. Letztere lassen sich ihre Lügen und ihre Propaganda auch noch zwangsweise von den Bürgern bezahlen – genauso wie die Bürger zwangsweise die Politiker bezahlen müssen. Schluss damit: Helfen Sie mit, diesen Leuten das Lügenhandwerk zu legen.

Nicht kaufen und nicht wählen, lautet das Motto!


Deutschland:

Das Land, wo Hochverräter nicht erschossen, sondern Politiker werden

Was wollt ihr wählen? – Wahlbetrug, Steuerbetrug oder Landesverrat?