Thorsten Schulte: 6,6 Millionen warten auf Einlass

Der bekannte Autor und Politikexperte Thorsten Schulte im Interview mit Heiko Schrang:

  • Gesetz zur Homoehe war nur eine Ablenkung.
  • Warum im Jahr 2017 3,2 Milliarden Euro für Straßen ausgegeben wurden und 35 Milliarden für Flüchtlinge?
  • Die EZB ist eine Macht im Staate.
  • Wenn Merkel nicht gestoppt wird, sieht es übel aus.

Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: