Unglaublich: Die heimliche MERKEL-FLUCHT

von Watergate

Die Massenmedien halten uns dumm. Oder sie versuchen es. Fast nirgends lesen wir davon, dass Deutschland flüchtet. Wohl vor Merkel, Schulz und dem „Weiter so“ in Deutschland. Denn um uns herum wandern immer mehr Menschen nach Großbritannien aus. Sie lesen richtig.

Wir lesen und hören oder sehen in den Massenmedien, wie schlecht es den Briten gehen soll. Ist dies wirklich so? Die Briten melden sich aus Großbritannien ab, heißt es. Das stimmt. Die ARD teilte mit, dass der kommende Breit sich bei den Einbürgerinnen bemerkbar mache, wie es heißt.

„So viele Briten wie nie zuvor (haben sich, d. Red.) für einen deutschen Pass entschieden.“ (siehe zu den Daten und zum Zitat Focus Money, 37/20017).

Immerhin waren es tatsächlich 2.865 Einwohner Großbritanniens, die den Fluchtweg zu uns angetreten haben. Halten Sie sich fest: 2.243 mehr als 12 Monate davor. Da waren es nur 622 Briten.

Ein kleiner Triumphzug für die Massenmedien. Die ängstlichen Briten fliehen zu uns, dem EU-Kern Deutschland. Merkel und Schulz dürfen sich freuen. Oder? Die ARD nennt einige Zahlen nicht.

So sind auch Menschen aus Deutschland geflohen. Nach England, in das unheilige Brexit-Land. Die Zahlen: 28.502 Menschen insgesamt haben die Briten gemeldet. Dies ist eine enorme Steigerung. Denn ein Jahr davor waren es nur 12.631 Menschen.

Gerade aus Deutschland kamen besonders viele Nachfragen. 2.338 Anträge meldeten die Behörden aus unserem Merkel-Schulz-EU-Land. 1.209 waren es ein Jahr davor. Also wandern fast 200 % mehr Menschen aus.

Haben Sie davon schon gelesen oder gehört? Sicher nicht. Und das, obwohl Großbritannien noch nicht einmal aus der EU ausgetreten ist, sondern noch austreten wird. Wenn die Verhandlungen nicht ohnehin scheitern sollten, weil sich alles als großer „Fake“ herausstellt. Das weiß heute noch kein Mensch.

Die großartige Außenpolitik Deutschlands

Übrigens wird Angela Merkel auch dafür gefeiert, wie sehr sie die Welt zusammenhält. War unser Verhältnis zu den USA jemals so schlecht? Erinnern die Beziehungen zu Russland nicht an die finstersten Breschnew-Zeiten? Gab es jemals ein so gravierendes Problem mit asiatischen Ländern? Ist die Türkei uns je ferner gewesen?

Angela Merkel hat dies nicht selbst verursacht. Aber: Ob Merkel-Schulz-Deutschland so ungeheuer gut aufgestellt ist, wie die Massenmedien es uns darstellen wollen, ist fraglich.

Es wäre nicht überraschend, wenn sich die Auswanderungsbewegung fortsetzt, von der hier NIEMAND hört.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren: