Von Irrlehrern und sonstigen Verführern • Mysterien, Endzeit, Hintergründe – Die Fortsetzung!

Von Irrlehrern und sonstigen Verführern • Mysterien, Endzeit, Hintergründe – Die Fortsetzung!

Von Irrlehrern und sonstigen Verführern • Die Neuauflage, bzw. Weiterführung der Serie „Mysterien, Endzeit, Hintergründe …“, sie war mit vielen Hindernissen verbunden. Es hakte hier, es hakte dort, – letztendlich aber siegte unsere Hartnäckgigkeit, bzw. gewann unser Gebet über die Widerwärtigkeiten zensurtechnischer Tücke.

Wem die einzelnen (Text-)Passagen zu schnell vorüberziehen, der drücke zwischendurch einfach die Stop-Taste!

Begleitende Links:
https://www.youtube.com/watch?v=_A7iCv9ShKU&t=964s
sowie
https://www.youtube.com/watch?v=8bAvvqfBK0c&list=PL8n3-eXzanRLjQgGKehzEj4DtbL3-cnnK


Begleitende Links für Teil 30

Blacky Lawless (W.A.S.P.)
https://www.youtube.com/watch?v=lq5UQ8gWU-A&list=RDlq5UQ8gWU-A#t=1
http://teamrock.com/feature/2015-11-10/blackie-lawless-bloodied-unbowed-and-born-again

Alice Cooper
http://www.jesus.ch/themen/people/erlebt/267943-satan_ist_real_die_welt_sollte_sich_in_acht_nehmen.html
http://www.jesus.ch/erlebt/menschen/kuenstler/177999-hotelzimmer_demolieren_ist_einfach_christsein_ist_echte_rebellion.html

Masseneinwanderung • Auf dem Lande
Realität: https://www.youtube.com/watch?v=w2LthUtpgzo&index=5&list=PL8n3-eXzanRLdud9TDAb-Nr797ZARLAbT
Mainstream: https://www.youtube.com/watch?v=L6BAgFsPAO0&t=19s

HartzIV, Gerichte
http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/53659697f80ce5d04.php
http://tacheles-sozialhilfe.de/startseite/tickerarchiv/d/n/1939/
https://www.karlsruhe.de/b4/stadtverwaltung/justizbehoerden.de
https://sanktionsfrei.de/2017/01/
https://www.hartz4hilfthartz4.de/bundesverfassungsgericht/
http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/gericht-hartz-iv-sanktionen-verfassungswidrig-90016576.php
https://www.derwesten.de/politik/gericht-bringt-hartz-iv-sanktionen-vor-verfassungsgericht-id10718419.html


Begleitende Links für Teil 31

Nahrung und Speisegebote
http://jakob-lorber.info/ernaehrung-.html
http://www.bibleinfo.com/de/topics/nahrungern%C3%A4hrung
http://www.j-lorber.de/gesund/ernaehrung/moses-speiseregeln-no-erklg.htm
http://www.j-lorber.de/gesund/ernaehrung/moses-speisegebote.htm
http://www.eaec-de.org/Biblische_Ernaehrung.html

Gesundheit im Mittelalter
http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-3339-2005-08-16.html

Michio Kaku
http://www.jesus.ch/magazin/international/amerika/293620-die_welt_wurde_nicht_durch_zufall_geformt.html

Charles Darwin, Freimaurerei
https://huhorah.wordpress.com/2013/03/31/darwin-die-freimaurerei-und-die-materialistische-evolutionstheorie/
https://www.facebook.com/Setztdemsystemeinende/posts/1184876284861197
https://creation.com/what-happened-when-joseph-stalin-read-charles-darwin

http://bitflow.dyndns.org/german/RichardWurmbrand/Das_Andere_Gesicht_Des_Karl_Marx_1993.pdf

Reza Arabpour – Illuminaten
https://www.youtube.com/watch?v=5r01zgYTFmc&list=PL8n3-eXzanRI7U71fiBDlFFiXQ3v8L0__
https://www.youtube.com/watch?v=qoKGptht4rs&list=PL8n3-eXzanRI9DCCVzja5OErQgjmwJRq3
https://www.youtube.com/channel/UCItDrzI9JPSkjrOEP_X6Big


Begleitende Links für Teil 32

Dschalal ad-Din Muhammad Rumi
https://www.aphorismen.de/suche?f_autor=3231_Dschelal+ed-Din+Rumi
http://gutenberg.spiegel.de/autor/dschalal-ad-din-muhammad-rumi-1425

Verschuldung, Städte und Gemeinden vor der Pleite
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/2307/umfrage/schulden-der-gemeinden-nach-bundeslaendern/
http://www.wiwo.de/politik/deutschland/verschuldung-staedte-und-gemeinden-vor-der-pleite-seite-2/5562946-2.html

Ausverkauf deutscher Kultur, Burgenverkauf
http://www.burgerbe.de/2014/11/04/burg-katz-japaner-kam-kaufte-und-sperrte-zu/
Seit 1989 geschlossen:
http://hotelrheinperle.de/sehenswuerdigkeiten/burg/index.php
https://www.rhein-zeitung.de/region/lokales/hunsrueck_artikel,-geschlossene-jugendherberge-in-st-goar-sanierung-ist-aufgeschoben-nicht-aufgehoben-_arid,1497105.html

Freimaurer-Verstecke
http://www.dailymail.co.uk/travel/travel_news/article-3336602/An-ancient-thermal-grotto-hidden-Masonic-temple-forgotten-air-raid-shelter-secrets-world-s-oldest-hotels-revealed.html
http://www.atlasobscura.com/places/masonic-lodge-of-the-andaz-hotel

MARS & BEYOND – Peter Denk bei SteinZeit

MARS & BEYOND – Peter Denk bei SteinZeit

Der Mars fasziniert die Menschheit seit Jahrhunderten. Erst die moderne Wissenschaft lockte einige Geheimnisse aus dem erdähnlichen Planeten in unserem Sonnensystem. Die Existenz von Wasser, Atmosphäre und früheren Lebewesen wird keinesfalls mehr ausgeschlossen. Auch der Einsatz von Rovern brachte interessante Bilder und Artefakte an das Tageslicht.

Peter Denk beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem roten Planeten und kennt den aktuellen Forschungsstand.

Unterstützt unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung:
IBAN: DE78 7012 0400 8376 7900 05
BIC: DABBDEMMXXX

Art.5: Ein Gewaltmonopol und seine Übergriffe. Ist das alles RECHTENS?

Art.5: Ein Gewaltmonopol und seine Übergriffe. Ist das alles RECHTENS?

Lebst DU schon, oder spielst Du noch? Das „staatliche“ Gewaltmonopol und seine Übergriffe. Oder vielleicht alles nur ein Missverständnis?

In der heutigen Sendung, unter Berufung auf Art.5 des GG für die Bundesrepublik von Deutschland, soll es darum gehen zu erkennen und das Bewusstsein zu sensibilisieren, was passieren kann, wenn man Dinge und Sachverhalte außer Acht läßt und so auch falsch deutet. Von Wem? Das sei erst einmal dahin gestellt.

Meine heutigen Gäste Jackie und Julez,

sie haben vor kurzer Zeit die härte eines Gewaltmonopols zu spüren bekommen. Doch welchen Monopols? Und warum?
Es erging ein Haftbefehl und sie wurden gewaltsam aus ihrem Wohnbereich gezerrt und das wegen 450,- EUR?!

Doch wie kann das sein?
Vermutlich waren es Polizisten, STAATSbedienste, doch wegen Geldschulden darf doch kein Haftbefehl erlassen und ein Mensch seiner Freiheit auch nicht beraubt werden.

Wie gesagt, es waren vermutlich Polizisten, denn als Staatsdiener, die das Volk schützen sollen, konnten sie sich nicht Ausweisen. Und auch der Haftbefehl wurde nicht von einem Richter wie es das Gesetz verlangt unterschrieben.

Wie es dazu nun kam, warum sie jetzt als „böse Reichsbürger“ diffamiert werden, erklären sie uns heute selber.
Sie möchten klar stellen was es mit dieser Geschichte wirklich auf sich hat, was sie fühlen und was sie insbesondere als Menschen über diese Angelegenheit denken.
Jacky und Julez sind liebe und gesetzestreue Menschen wie sich im Vorgespräch heraus stellte und wollen, wie jeder andere Mensch in Frieden und Freiheit mit anderen Menschen leben und ihrer Pflicht und Berufung nach kommen.

Was ist nur los hier?
Wir analysieren gemeinsam die Situation, die gesetzliche Grundlagen und werden so gut es geht nach Wegen und Lösungen suchen, damit Menschen in frieden miteinander leben können und wieder erlernen, bewusste Entscheidungen zu treffen, die nicht vorn irgend einem Impuls gesteuert werden.

Repost vom 17. März 2017

Der Sündenfall: Robert Stein stellt sich Vorwürfen bzgl. ZDF-Tätigkeit

Der Sündenfall: Robert Stein stellt sich Vorwürfen bzgl. ZDF-Tätigkeit

Robert Stein von Nuoviso ist der nächste Umfaller der sog. Trutherbewegung, der den Rückweg in Richtung System und Mainstream antritt. Neben anderen Protagonisten, die in den letzten Wochen schamlos die Masken fallen ließen.

In einem Hangout, an dem ich teilnehmen konnte, wird Robert Stein mit seiner Tätigkeit fürs ZDF(ungefähr ab 1Std:21min.) konfrontiert. Seine fadenscheinigen Begründungen und Erklärungsversuche sprechen für sich.

Interessant dazu ist ein Video von 2014, „Das Lügenkartell der Massenmedien“ von Stein selbst, in dem er das anprangert, was er selbst nun tut und unterstützt. Links unter der Beschreibung.

„Das Lügenkartell der Massenmedien“: https://www.youtube.com/watch?v=kOlae…

Das Treuhandsystem der UN – Till Peter Rauscher & Jo Conrad

Das Treuhandsystem der UN – Till Peter Rauscher & Jo Conrad

Till Peter Rauscher befasst sich seit Langem mit der Endwirrung der Rechtskreise, in denen wir uns bewegen, ohne es zu wissen. Mit Jo Conrad unterhält er sich über die Legitimation eines im Handelsrecht befindlichen politischen Systems durch die Wahlen, die Treuhandkonten, die für juristische Personen oder juristische Vorgänge ohne unsere Kenntnis angelegt werden und wie wir uns mit diesen Kenntnissen gegen weitere Entrechtung wappnen können.

„Demokratie ist die Diktatur der Dummen.“ Schiller.

Weiterführendes:
Kontakt: till.rauscher *at* web.de


Vermögen der Menschen zwangsverwaltet? – Welches Recht gilt?

Die Hannover Connection 2.0 – Justiz & Verwaltung im Zwielicht | KT 158

Die Hannover Connection 2.0 – Justiz & Verwaltung im Zwielicht | KT 158

Bettina Raddatz – Autorin
http://br-hc2.de (Buch bestellen)
http://Bettina-raddatz.de

Bettina Raddatz hat nach ihrem wissenschaftlichen Studium zunächst im Bundesbildungsministerium gearbeitet, bevor sie nach Niedersachsen ging, wo sie als Referenten im Wirtschaftsministerium und später als Referatsleiterin in der Staatskanzlei tätig war. Zuletzt war sie Leiterin des europäischen Informationszentrums. Nach einem Sachbuch über einen Wirtschaftsskandal hat sie vier Politik Krimis geschrieben.

In Ihrem aktuellem Buch, geht es um einen realen und packenden Fall aus Hannover.

Einem Kaufmann wird die Existenz zerstört; er vermutet u. a. manipulierte Unterlagen und Justizfehler, weshalb er Schadenersatz vom Land Niedersachsen begehrt. Unter dem Vorwand des Gesprächswillens wird er in das Justizministerium gebeten, wo er von schwer bewaffneten Polizisten überwältigt und nach Sprengstoff durchsucht wird. Der Vorwurf: Er soll ein Bombenattentat auf den Minister geplant haben!

Zu Unrecht, wie sich herausstellt. Dennoch sollte das Leben des Kaufmanns und seiner Familie seit dem Vorfall auf dramatische Weise beeinträchtigt werden: Immer wieder wird er mit Morddrohungen konfrontiert, es wird sogar aus einem fahrenden Auto heraus auf ihn geschossen.

Und als die Autorin 2016 anfängt, über seltsame Todesfälle, manipulierte Polizeiakten, Falschaussagen der Polizeidirektion und über dem Landtag vorgelegte, getürkte Berichte zu recherchieren und zu berichten, werden fortan nicht nur der Kaufmann, sondern auch sein fünfjähriger Sohn mit Morddrohungen und abscheulichen Ankündigungen überzogen. Sein Foto wurde sogar in ein Pädophilennetzwerk eingestellt.

Auch die Autorin wird nun bedroht – und die Behörden reagieren nicht! Aber warum? Und wer steckt hinter den Tätern?

Dirk Müller im Gespräch mit Michael Märzheuser beim Hilton Talk

Dirk Müller im Gespräch mit Michael Märzheuser beim Hilton Talk

„China ist die größte Blase der Weltwirtschaftsgeschichte“ ‒ Gespräch mit Dirk Müller, Buchautor, Initiator eines eigenen Aktienfonds, Kolumnist

Dirk Müller ist Finanzexperte, mehrfacher Spiegel-Bestseller Autor, Politikberater und Vortragsredner. Er ist Gründer des Finanzinformationsdienstleisters Finanzethos GmbH mit dem Informationsportal „Cashkurs.com“.

Er gilt als „Dolmetscher zwischen den Finanzmärkten und den Menschen außerhalb der Börse“. Sein Weg an der Börse begann 1992, wo er als amtlich vereidigter Kursmakler tätig war. Heute zählt er zu den bekanntesten Börsenexperten Deutschlands, woher auch sein von den Medien vergebener Spitzname „Mr. DAX“ rührt.

Als Senator der Wirtschaft Deutschland und Chairman „FairFinance“ des Diplomatic Councils berät er in nationalen und internationalen politischen Angelegenheiten. Beim Hilton Talk spricht Dirk Müller über die Auswirkungen der französischen Parlamentswahlen auf das europäische Wirtschafts- und Finanzsystem und darüber, warum er ein globales Kriegsszenario in diesem Jahr für möglich hält.

www.maerzheuser.com

Grün oder nicht grün, das ist hier die Frage – Werner Altnickel

Grün oder nicht grün, das ist hier die Frage – Werner Altnickel

Die Grünen sind Werner Altnickel nicht mehr grün und wollen ihn aus der Partei ausschließen. Im Gespräch mit Jo Conrad mit Bewusst.TV erläutert er, wie sehr die Grünen und Greenpeace sich von ihren ursprünglichen Absichten entfernt haben und zeigt auf, wie fundiert er all seine Aussagen belegen kann, aber offenbar bestimmte Themen bestimmten Interessen geopfert werden.

Weiterführendes:
Unzensiertes und ungekürztes SpiegelTV-Chemtrail Interview vom 23.8.2012 mit Werner Altnickel
https://www.youtube.com/watch?v=taITV…
RYAN AIR GEOENGINEERING+WIZZ AIR
http://youtu.be/31V3Hxg8MVE
2005 – DR. MED. INGO JUNGE PRAKTISCHER ARZT, Oldenburg zu Chemtrails & Krankheiten
http://youtu.be/-Htgscp_i8s
Weitere Informationen unter:
http://www.chemtrail.de

Die im Video eingeblendeten Dokumente und Schriften finden sie unter den folgenden Links:
1992 er Untersuchung der Kosten von Strahlungs-Rückreflektionen
http://www.chemtrail.de/?p=2352
Griefahn-SPD Chemtrails-Stellungnahme vom 8.7.04
http://www.chemtrail.de/?p=2364
Weather as a Force Multiplier: Owning the Weather in 2025
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…

Space Preservation Act 2001
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…
Welsbach-Patent
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…
US-AIRFORCE-ACADEMY CHEMTRAILS MANUAL 1991
http://www.chemtrail.de/?p=2387
Weather Modification Act 2005-U-S. Senate Bill (contributed from Enron)
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…

Die Greenpeace-Chemtrail Story
http://www.chemtrail.de/?cat=41

Chemtrail Artikel von Werner Altnickel Fragezeichen am Himmel City News 9/2004
http://www.chemtrail.de/?p=2393

Weltkarte der von der ETC Group erfassten Geo-Engineering Maßnahme
http://www.chemtrail.de/?p=2407
Künstliche Wolken, künstliche kosmische Strahlung Indiadaily v. 10.1.2007
http://www.chemtrail.de/?p=2411
Spiegel-Online Textauszug über Schwefel-Versprühungen
http://www.chemtrail.de/?p=2416
John Swinton über „Freie Presse“
http://www.chemtrail.de/?p=2420
CFR Geo Engineering Vorstellung
http://www.chemtrail.de/?p=2426
Bildzeitung: Geheim – Experimente am Himmel 13.8.2005
http://www.chemtrail.de/?p=2440

FBI-Chef Ted Gunderson kritisiert Chemtrails
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…

DR. CASTLE – ATMOSPHERIC PRESERVATION ACT 2005
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…

E.U. Parlamentarier Meijer stellte 2007 Chemtrail-Anfrage
http://www.chemtrail.de/?p=2460
Citizens Concerned Over Chemtrails
http://www.chemtrail.de/?p=2513
IPCC Climate Change Report 2001 (Bewertung von Partikelausbringungen)
http://www.chemtrail.de/?p=2520

U.S. Regenwasser Analyse
http://www.chemtrail.de/wp-content/up…

Chemtrail Patente Inklusive Barium Zusammensetzungen
http://www.chemtrail.de/?p=2544

Ronald Bernards Enthüllungen der Geldelite – Teil 3

Ronald Bernards Enthüllungen der Geldelite – Teil 3

Im dritten Teil der Interviewreihe mit Ronald Bernard, spricht er über seine Traumata und über seine Beweggründe, mit seinen Enthüllungen der Finanzelite an die Öffentlichkeit zu gehen.

Er weist erneut auf die Protokolle von Zion und die Parallelen zum aktuellen Finanzsystem hin. Hier ist anzumerken, dass die Protokolle von Zion sich als eine historische Fälschung erwiesen haben.

[Na klar, siehe hier!! :)]

Dies direkt als Antisemitismus abzustempeln ist möglicherweise auch zu voreilig, denn er spricht in Teil 2 ebenso über die unmoralischen Verhandlungen der Nationalsozialisten und Alliierten, über das im Zweiten Weltkrieg erbeutete Gold der Juden.

Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen ist es seine Mission geworden, den Kindern in dieser Welt zu helfen. Dem Kindesmissbrauch, dem Opfern von Kindern, dem internationalen Organhandel und den Machenschaften der Finanzelite muss ein Ende bereitet werden. Zumindest in diesem Punkt werden sich die meisten einig sein.

Interview: Irma Schiffers & Ronald Bernard
Quelle: https://irmaschiffers2014.wordpress.c…


Hier ist Teil 1 und Teil 2

Repost vom 24. Aug 2017

 

Im Gespräch mit dem „Schaf im Wolfspelz“ – Über Personenkult, den Status der BRD, Handelsrecht uvm.

Im Gespräch mit dem „Schaf im Wolfspelz“ – Über Personenkult, den Status der BRD, Handelsrecht uvm.

Eines muss man ihm lassen, er ist einer der wenigen, der der Verwirrung der Geschichte, der letzten 100 Jahre, Herr geworden ist. Tage und Nächte hat er im Internet und in Universitäten verbracht.

Mir persönlich fällt es sehr schwer, den ganzen Verträgen und Abkommen etwas abzugewinnen, diese zu sortieren und auf den heutigen Status zu übertragen.

In diesem Gespräch versuche ich ein wenig Einblick in das Ganze zu erlangen, zu ergründen, warum manche Dinge sind, wie sie sind.

All denjenigen, die sich ebenfalls mit dieser Materie beschäftigen, mag dieses Gespräch den einen oder anderen Hinweis geben.

Balfour-Deklaration:
https://lupocattivoblog.com/2014/07/11/der-hintergrund-des-verrats-die-balfour-deklaration/

Tribunal General:
https://rechtsstaatsreport.de/tribunal-general/

Alles roger?:
http://www.allesroger.at/der-stille-aufstand-der-polizei
http://www.allesroger.at/der-stille-aufstand-der-polizei-teil-ii

Dies hier ist ein freies Land:
https://vonfallzufall.jimdo.com/das-hier-ist-ein-freies-land-thomas/

Aus dem Merkur-Artikel:

Nulltoleranzlinie – Der Staat gibt nicht nach

Doch es sind nicht nur die Gerichtsvollzieher betroffen: Immer wieder kommt es vor, dass Angeklagte, die wegen Verkehrsdelikten oder nicht bezahlter GEZ-Gebühren Bußgeldbescheide erhalten oder vor Gericht müssen, die Rechtmäßigkeit des Gerichts anzweifeln. Der Staat gibt aber nicht nach. Und so verfangen sich die Reichsbürger leicht in einer Eskalationsspirale, die aus Kleinigkeiten sogar in eine Haftstrafe ausarten kann.
https://www.merkur.de/lokales/ebersberg/ebersberger-land-ort28613/reichsbuerger-landkreis-ebersberg-mitten-unter-uns-landsham-pliening-amtsgericht-6988873.html

Repost vom 11. Jan 2017

Christa Jasinski – Inner-Erde existiert – Teil 2

Christa Jasinski – Inner-Erde existiert – Teil 2

Hier findet sich Teil 1

Weitere wertvolle Informationen aus Inner-Erde wie:

Sind wir Menschen genmanipuliert?
Wer lebt in Inner-Erde?
Sind wir versklavt?
Wird das Gute siegen?
Wer sind und was tun die Dunklen?
Sind wir mächtiger als die Reptos?
Was hindert uns daran mächtig zu sein?
Was ist die innere Sonne?
Wie wichtig ist es, dass wir die Verantwortung übernehmen?
Leben wir in einer Zeit der Entscheidung?
Wie ist die soziale Struktur in Inner-Erde?
Wie alt werden Innerirdische?
Wie kommt man in Kontakt mit Gott?
Können wir jede Krankheit heilen?
Läßt sich – und wenn ja wie – Karma ändern?
Wie wird unsere Zukunft?

Christa Jasinski im Gespräch mit Bruno Würtenberger.

Inhalt: Über die Innere-Erde-Zivilisation und vieles mehr was man wissen sollte…

Christa Jasinski ist die Witwe des verstorbenen ehemaligen Ordensmitgliedes und Träger von Geheimwissen, Alfons Jasinski. Der Buchautor veröffentlichte seine jahrelangen Erfahrungen, welche er mit der Hohlen Erde machte in Buchform. Er selbst hatte Kontakt zu zwei verschiedenen Spezies, welches im wahrsten Sinne des Wortes „unter uns“ leben.

Christa Jasinski beschreibt, wie es zu dem Erstkontakt zwischen ihrem Mann und der Hohlwelt kam. Er war Mitglied eines heute nicht mehr existierenden, weil inzwischen aufgelösten Wissenschaftsordens, der über Jahrhunderte hinweg alles an Wissen ansammelte, was es zu sammeln gab. Darunter auch alle herangetragenen Fakten zur Hohlen Erde.

Eines Tages war Alfons Jasinski ausgelaugt von seiner Arbeit. Seine Ordensbrüder „verdonnerten“ ihn zu einer 14tägigen Erholungstour in einer einsamen Almhütte. Auf dem Weg dorthin begegnete er einem Franziskanermönch. Eine tiefe Freundschaft verband die beiden von nun an. Der Mönch berichtete Alfons Jasinski über sein Wissen bezüglich der Hohlen Erde. Später fand Alfons Jasinski heraus, daß das Treffen gar nicht so zufällig war, wie er anfangs vermutet hatte. Er wurde offenbar gezielt für dieses Wissen auserkoren.

In der Hohlen Erde sollen sich zwei verschiedene Spezies angesiedelt haben. Auch regelmäßigen Kontakt mit außerirdischen Zivilisationen sollen die Bewohner der Hohlen Erde bereits haben. Krieg kennt man dort nicht – ansonsten soll es aber nicht großartig anders sein, als in unserer Hemisphäre.

Unter dem Ordensnamen Thalus von Athos präsentiert Alf Jasinski in seinen Büchern „Thalus von Athos – Erlebnisbericht über die Innere Erde“ seine Erfahrungsberichte – bestehend aus Tagebucheintragen und Gedächtnisprotokollen. Alfons Jasinski wurde im Jahre 2002 von Bewohnern der “Innererde” kontaktiert. Kurz darauf durfte er diese Menschen im Innern der Erde besuchen. Er war körperlich dort und führte viele Gespräche mit ihnen. Über seine Erlebnisse führte seine Frau Christa viele Gespräche mit ihrem Mann. Sie selbst hatte selber mentale Kontakte zu einigen Menschen in Innererde.

Kontakt: Christa Jasinski, http://www.gartenweden-verlag.de/

GartenWEden Verlag
Inh. Gerhard Laib
Klingenburger Weg 3
D-89349 Burtenbach
E-Mails:
Christa.Jasinski@GartenWEden-Verlag.de
Gerhard.Laib@GartenWEden-Verlag.de
Tel.: +49 (0)8285-544999

Im Gespräch: Alois Sauer mit Christoph Hörstel, Berlin 14.8.2017

Im Gespräch: Alois Sauer mit Christoph Hörstel, Berlin 14.8.2017

Das Gespräch mit dem knapp 80-jährigen Alois Sauer, langjähriger Präsident des Deutschen Naturheilbundes, war eine reine Freude. Wir haben uns praktisch gegenseitig die Bälle zugeschoben – und gemeinsam für die Menschen und unser geschundenes Gesundheitssystem manches Tor erzielt.

War das jetzt noch Parteipolitik – oder ging es nicht vielmehr darum, grundsätzlich festzuhalten, was Menschen benötigen, um selbstbestimmt und gesund leben zu dürfen – in einem Staat, dessen marodes Gesundheitssystem dies leider immer weniger zulässt.

Wenn hier Zweifel aufkommen, ob das jetzt einfach nur Wahlkampfversprechen waren, auf die niemand etwas geben sollte, gibt es hier ein klares: NEIN!

Der PSIRAM-Faktor – #BarCode mit Markus Fiedler, Bodo Schickentanz, Robert Stein

Der PSIRAM-Faktor – #BarCode mit Markus Fiedler, Bodo Schickentanz, Robert Stein

In der aktuellen Ausgabe von #Barcode haben die Moderatoren Frank Höfer und Robert Stein den kritischen Filmemacher Markus Fiedler („Die dunkle Seite der Wikipedia“) und Bodo Schickentanz von Mainz Free-TV eingeladen.

Themen: Wikipedia, Psiram und Verschwörungen.

Unterstützt unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso

Die Macher: Energieautark im Wohnwagon

Die Macher: Energieautark im Wohnwagon

10.000 Dinge besitzt ein durchschnittlicher Haushalt in Deutschland.

Welche dieser Gegenstände werden wirklich benutzt?

Fakt ist, dass diese Form des Wohlstandes eher eine Belastung ist, als dass sie das Leben wirklich lebenswerter macht. Weniger wäre nicht mehr weniger, sondern mehr, denn Eigentum belastet spätestens dann, wenn man externe Dienstleister braucht, um all die Gegenstände, die man besitzt, auch zu warten.

Die Zukunft kann anders aussehen. Lebenswerter. Alles, was man tun muss, ist sich von all dem Tand zu trennen, der nur als Staubfänger dient. Wer wesentlich weniger besitzt, benötigt auch deutlich weniger Wohnraum.

Noch cooler wäre es, nie wieder Miete zahlen zu müssen und am schärfsten vollkommen Energie-und Wasserautark zu wohnen und diesen Wohnraum je nach Lust und Laune auch noch zu wechseln.

Klingt utopisch, ist aber machbar! Heute! Jetzt!

KenFM besuchte in Österreich die Erfinder des Wohnwagons!

Autark und vor allem mit und in der Natur wohnen, ohne zu leben wie ein Einsiedler. Internet und warme Dusche, aber ohne auf Energieträger angewiesen zu sein, die nur durch NATO-Kriege erbeutet werden. Der Wohnwagon ist weit mehr als eine gemütliche Behausung, er ist ein Friedensprojekt.

Inhaltsübersicht:

00:00:06 Christian, Theresa und ihr Wohnwagon im Portrait

00:23:57 Die Manifestation einer Idee – Projektumsetzung ohne Bankkredit

00:35:20 Autarkie als Friedensprojekt

00:42:31 Wie komme ich an einen solchen Wohnwagon und welche weiteren Projekte gibt es?

01:20:49 Zu Besuch in der Zimmerei Berger

Hier der Link zu Homepage von Wohnwagon: https://www.wohnwagon.at/

+++

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier: https://kenfm.de/support/kenfm-unters…

Andreij Sinelnikow – Templer, Freimaurer & das Geheimnis Maria Magdalenas

Andreij Sinelnikow – Templer, Freimaurer & das Geheimnis Maria Magdalenas

Andreij Sinelnikow im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

Geheime Gesellschaften: Freimaurer, Templer u.a.

Das Geheimnis der Maria Magdalena

Donald Trump – Templer oder Freimaurer?

Unsere Welt hält viele Geheimnisse. Ein davon sind die Geheimbünde und Geheimgesellschaften – Templer, Rosenkreuzer, Illuminaten u.a., die latent unsere Welt regieren, steuern und beherrschen.

Geheimnisse können schweigen. Man muß nur die richtigen Fragen stellen können, um die Antwort zu erfahren.

Im spannenden Interview mit Michael Friedrich Vogt und dem bekannten russischen Geheimgesellschaft-Forscher und Historiker Andrew Sinelnikov werden nun einige Geheimnisse offenbart:

  • Über geheime Welt der Freimaurer
  • Über die wahre Entstehung des Templer-Ordens
  • Was verbindet die Freimaurer und Templer seit der Uhrgeschichte?
  • Wer hat Maria Magdalena und ihren Kindern bei ihrer Flucht von Pontius Pilatus aus Israel geholfen, sie überwacht und wohin sind sie geflohen?
  • Geheimnis des Heiligen Grals
  • Templer-Nachfolger und Jesus-Nachkommen
  • Wer regiert in Wirklichkeit diese Welt?
  • Das Geheimnis über Präsident Trump
  • Geheime Bünde und zwei kämpfende Weltmächte unserer Zeit

Und noch viel mehr über unsere Zukunft, „den Herr dieser Welt“, über die weißen Flecken und schwarzen Löcher in unserer Geschichte, das Wissen und Weisheit und Bumerang-Prinzip…

Andrew Sinelnikov studierte Geschichte, promovierte in Außenwirtschaft, er ist Autor von 20 Bücher über Geheimgesellschaften, sakrale Symbolik und heilige Relikte, Geheimlogen und deren Rituale, über Graf von Saint Germain, Alchemie und Verjüngungselixier, Hyperborea, Kabbala, über Religionen, versteckte Strukturen dieser Welt, Politik uvm.

Hr. Sinelnikov ist Historiker, Chronologist und Filmemacher über Geheimnisse der Geschichte, ein Mitglied von Canonbury Masonic Research Centre bei Canonbary Academie London, ein beliebter Gast im russischen Fernsehen und im Radio, ein Weltreisende und ein Ehrengast bei wenig bekannten und dabei sehr wichtigen Treffen auf unserem Planeten.

Hr. Sinelnikov bietet auch interessanteste Reisen und Toure an zu den sakralen Plätzen und einzigartigen Bauten dieser Welt.

Höchst spannend, aufklärend, informativ, faszinierend und mitreisend…

Und vielleicht nicht das letzte Mal im deutschsprachigen Raum?

Es gibt noch so viel Interessantes und ergreifendes in dieser Welt!…

Die Bluthochdruck-Lügen – Dr. Heinz Reinwald & Dr. med. Manfred Doepp

Die Bluthochdruck-Lügen – Dr. Heinz Reinwald & Dr. med. Manfred Doepp

Sehr viele Menschen haben heutzutage Probleme mit dem Blutdruck.
Die offizielle Lehrmeinung wodurch Bluthochdruck entsteht, ist die Arteriosklerose – Blutgefäßverkalkung. Bekanntlich wird jeder Mensch im Laufe seines Lebens ein Opfer. Primär erst die Männer, später nach den Wechseljahren betrifft es auch die Frauen.

Die offizielle Lehrmeinung lautet: der Bluthochdruck muß dringend behandelt werden, weil er mit der Gefäßverkalkung im direktem Zusammenhang steht. Doch was ist überhaupt ein erhöhter Blutdruck?

Die Grenzwerte kann man herrlich manipulieren. Der frühere Normalwert für ältere Menschen lag bei 140 zu 90, inzwischen liegt er bei 120 zu 80. Durch den viel zu niedrigen „normalen“ Blutdruck wird so die Lebensqualität verschlechtert, die Gehirndurchblutung ist schlecht und es kann zu Schwindel und anderen Zuständen kommen.

Ein „leichter“ Bluthochdruck wäre bei älteren Menschen eigentlich erforderlich, um das Gehirn auf Leistung zu halten. Es herrscht ein Fanatismus im Senken des Blutdrucks bis auf Werte, die nicht mehr natürlich und altersadäquat sind.

Dr. Heinz Reinwald kennt aus erfahrungsmedizinischer Sicht, außer dem Faktor Streß, die zwei wesentlichen Ursachen für einen zu hohen Blutdruck: der zu hohe Zuckeranteil und der zu geringe Proteinanteil in der Ernährung seiner Patienten. Der Blutdruck normalisiert sich durch eine Ernährungsumstellung mit massiver Reduktion von Zucker, Erhöhung des Fettanteils und die Erhöhung gesunder Proteine (Aminosäuren).

QuantiSana.TV Moderator Nikolaus Hippe im Gespräch mit Dr. med. Manfred Doepp (Leitender Arzt im QuantiSana GesundheitsZentrum) und Dr. Heinz Reinwald (Ernährungswissenschaftler).

Dr. Heinz Reinwald
Ernährungswissenschaftler
Expertenrat QuantiSana GesundheitsZentrum AG
http://www.drreinwald.de

Dr. med. Manfred Doepp
Leitender Arzt QuantiSana GesundheitsZentrum AG

Gesundheit neu denken


+41 (0)71 544 95 62

Die Erkenntnisunterdrückung der Germanischen Heilkunde

Die Erkenntnisunterdrückung der Germanischen Heilkunde

Edward Snowden Interview über BRD, Donald Trump, BND, Amtszeit Obama, Freiheit aktivismus

Edward Snowden Interview über BRD, Donald Trump, BND, Amtszeit Obama, Freiheit aktivismus

Ein 25 minütiges, hochbrisantes Interview, mit dem Whistleblower Edward Snowden. Weitere unglaubliche sowie erschreckende Tatsachen, wie die Obrigkeit mit den Menschen umgeht. Die erschreckende Wahrheit über Ex Präsident Barack Obama. Wie Regierungen mit Menschen umgehen. Obamas Massenüberwachung in der Erklärung wird als rechts- verfassungswidrig erklärt, die Menschenrechtsverletzungen unter der Bush Regierung. Wenn Menschen Grenzen überschreiten…

Ausgestrahlt von acTVism.

Im Gespräch mit Wolfgang Eggert 20.08.17

Im Gespräch mit Wolfgang Eggert 20.08.17

Er hat sich lange bitten lassen, aber dann ging es dann doch sehr schnell und spontan. Journalist, Politologe und Historiker Wolfgang Eggert ist bei mir zu einem Gespräch zu Gast.

Wir sprechen über seinen Ausstieg aus der Infogesellschaft, Prophetien rund um den 23.09.17 und die Befindlichkeiten der Deutschen im Allgemeinen.

Der Euro spaltet Europa – Thorsten Schulte im Interview – Teil 2

Der Euro spaltet Europa – Thorsten Schulte im Interview – Teil 2

Der Euro wird immer mehr zum Spaltpilz,“ sagt der Finanzexperte Thorsten Schulte und erläutert die schwere wirtschaftliche Lage, in der sich vor allem südeuropäische Länder befinden.

Die EZB versucht mit ihren geldpolitischen Instrumenten die Schieflage zu korrigieren, aber Leistungsdefizite auf der einen Seite und Überschüsse auf der anderen, können in einer Währungsgemeinschaft nicht dauerhaft ausgeglichen werden. Die Wahrscheinlichkeit für einen Euro-Kollaps liegt laut Schulte derzeit bei rund 25 Prozent, wie sich das über die nächsten Monate oder Jahre entwickeln wird lässt sich nur schwer vorhersagen.

Auf seinem YouTube-Kanal „silberjunge“ veröffentlicht Schulte, der 26 Jahre lang Mitglied der CDU war, regelmäßig Videos, in denen er neben der deutschen Politik auch die Entwicklungen in den USA sowie die Entscheidungen der Europäischen Zentralbank analysiert.

Teil 1 des Interviews

YouTube-Kanal Thorsten Schulte https://www.youtube.com/user/silbervi…

Repost vom 23. Feb 2017

Pharmareferentin packt aus, entblößt das System und das Vitamin D Geschäft

Pharmareferentin packt aus, entblößt das System und das Vitamin D Geschäft

Nie zuvor hat eine Pharmareferentin so offen Klartext geredet und ihre Praktiken bis ins kleinste Detail beschrieben, wie Cornelia. Sie arbeitet für alle großen Pharmariesen und plaudert heute ganz offen aus dem Nähkästchen, wie wirkungslos Medikamente sind und wie gezielt versucht wird Ärzte zu beeinflussen und zu manipulieren. Seid gespannt und freut euch auf eines meiner besten Aufklärungsvideos.

Cornelias Website findet ihr hier: http://jetztkommunizieren.de/

Alle Superfoods, die ihr anstatt der Pharmazeutika nehmen könnt, um gesund zu werden, findet ihr hier: http://frankfurt.greenfoody.de/shop/

Ihr wollt einen Ernährungsplan, um nachhaltig eure Ernähung umzustellen? Dann folgt diesem Link: http://frankfurt.greenfoody.de/ernaeh…

Kanzlerin Merkels Rechtsbruch und das Bargeldverbot – Thorsten Schulte im Interview – Teil 1

Kanzlerin Merkels Rechtsbruch und das Bargeldverbot – Thorsten Schulte im Interview – Teil 1

„Wir schaffen das“ – ein Satz, den jeder Deutsche kennt und mit der Flüchtlingspolitik Angela Merkels in Verbindung bringt. Seit dem Ende der Willkommenskultur, wurden immer mehr Stimmen laut, die die unkontrollierte Einreise hunderttausender Menschen als illegal bezeichnen. So auch Thorsten Schulte.

Im ersten Teil der zweiteiligen Interviewreihe mit Thorsten Schulte erklärt der ehemalige Investmentbanker, warum Angela Merkel aus seiner Sicht das Gesetz gebrochen hat, als sie die Grenzen für Flüchtlinge öffnete.

Auf seinem YouTube-Kanal „silberjunge“ veröffentlicht Schulte, der 26 Jahre lang Mitglied der CDU war, regelmäßig Videos, in denen er neben der deutschen Politik auch die Entwicklungen in den USA sowie die Entscheidungen der Europäischen Zentralbank analysiert.

Repost vom 17. Feb 2017

KrebsLüge – Dr. med. Matthias Thöns bei Markus Lanz – Patient ohne Verfügung

KrebsLüge – Dr. med. Matthias Thöns bei Markus Lanz – Patient ohne Verfügung

Der Arzt und Autor des Buches „Patient ohne Verfügung“ (Klick hier für mehr: http://bit.ly/Patient-ohne-Verfuegung), Dr. med. Matthias Thöns, erzählt bei Markus Lanz aus der täglichen Praxis von Ärzten und Krankenhäusern, bei denen nur der Profit zählt.

Auszüge:

„Das Sterben ist heute viel unwürdiger geworden als es früher war!“

„Das KRANKENsystem ist so aufgebaut, dass sich „friedlich sterben“ für einen ganzen Industriezweig finanziell nicht mehr rechnet.“

Den Patienten wird mit dem Prinzip Hoffnung vorgegaukelt, dass sie mit bestimmten Medikamenten und Behandlungen noch etwas länger Leben können: „Wenn wir jetzt noch diese Behandlung machen und dieses Medikament einsetzen, wird alles wieder gut.“

„Ich habe konkret bei einem Medikament erlebt, dass ein Krebsarzt gesagt hat, wenn Du das Medikament jetzt nicht nimmst, bist du in 3 Wochen tot. Wenn du es nimmst hast du noch 4 Jahre. – Das ist schlicht eine Lüge.“

Oft bringen diese Behandlungen allerdings nur noch mehr Leiden in die Endphase des Sterbenden und begünstigen das Sterben, statt zu heilen.

Es wird alles gemacht, um Geld zu verdienen.

„Patientenverfügungen werden mit vielerlei Tricks ausgehebelt, weil viel zu viel Geld in dem System zu verdienen ist!“

„Manchmal fragt man sich. Du meine Güte, 2 tödliche Erkrankungen, warum beatmet man so einen Mensch? Beatmung kostet außerhalb 800 Euro pro Tag, in der Klinik 1.600 Euro pro Tag. Das ist richtig, richtig lukrativ.“

„Es wäre sehr naiv und weltfremd zu glauben, dass es am Ende nicht um ein Geschäft geht.“

„Es gibt Krebsmedikamente, die verlängern das Leben statistisch um 12 Tage.“

Prof. Gertrud Höhler hatte recht: „Angela Merkel arbeitet am Zerfall Deutschlands!“

Prof. Gertrud Höhler hatte recht: „Angela Merkel arbeitet am Zerfall Deutschlands!“

IM DIALOG spricht Alfred Schier mit der Publizistin und Unternehmensberaterin Prof. Gertrud Höhler u. a. über ihr gerade veröffentlichtes Buch „Die Patin“.

Mit der Veröffentlichung von „Die Patin“ sorgt Gertrud Höhler für Aufregung: In dem Buch kritisiert sie offen den Politikstil von Angela Merkel. Sie wirft der Kanzlerin vor, zum Zwecke des eigenen Machterhalts politische Widersacher auszuschalten. Als einen prägenden Einfluss auf deren spätere politische Laufbahn sieht Höhler Merkels Leben in der DDR.

Repost vom 12. Okt 2012

 

Holger Strohm – Good bye Demokratie – der Weg der BRD in die Diktatur

Holger Strohm – Good bye Demokratie – der Weg der BRD in die Diktatur

Holger Strohm hat früher zahlreiche Besteller mit Auflagen zwischen einer Viertel und einer Million Exemplaren geschrieben. Da seine Bücher der Atom-und Genindustrie Milliardenverluste bescherten, zwang man ihn in ein zehnjähriges Exil. Danach wurde er totgeschwiegen.

Nun ist er wieder da – mit einem Knaller, der einem die Schuhe auszieht. Was harmlos mit dem Titel „Demokratie in Gefahr“ (Schild-Verlag) daherkommt, ist vermutlich das Beste, was er je zu Papier gebracht hat. Auf rund 300 Seiten mit 1600 Literaturangaben zertrümmert Strohm jegliche Illusionen. Schonungslos und genial verknüpft er die Themen Neue Weltordnung, Globalisierung, Transatlantiker, Demokratie, Zensur, Mind Control, Manipulation, Lügen, Propaganda, Fake-News, Heuchelei, Verdummung, Umweltzerstörung, Öko-Schwindel, Politische Korrektness, Gender, den Verrat der Grünen und Sozen und weitere Themen miteinander.

Dabei besteht das Buch fast nur aus direkten und indirekten Zitaten. Strohm hält seine eigene Meinung zurück. Er zitiert Aussagen von Rothschild, Rockefeller, Morgan, US-Präsidenten, Ministern, Nobelpreisträgern, Chef-Redakteuren, Mainstream-Medien und Anderen geschickt miteinander. Er meidet Geschwafel. Jeder Satz sitzt. Sarkasmus und Ironie vermischen sich mit dem alltäglichen Wahnsinn. Strohm kennt keine Tabus, wie der ehemalige Staatssekretär Im Umweltbundesamt, Prof. Michael Müller in seinem Vorwort hervorhebt. Deshalb ist er so wichtig, weil er es wagt, uns den Spiegel mit all seinen Absurditäten vorzuhalten. Das Buch ist ein absolutes „Muß!“ Noch nie habe ich so etwas Aufrüttelndes gelesen.

„DEMOKRATIE IN GEFAHR – Was ist aus Deutschland geworden?“ von Holger Strohm, Schild Verlag, 330 Seiten, 16 Euro

Bestelllink

Website:

www.holgerstrohm.com

Meinungsfreiheit adé: Ein Interview bei Ken Jebsen kostete ihn seinen Job

Meinungsfreiheit adé: Ein Interview bei Ken Jebsen kostete ihn seinen Job

Ex-Arbeitnehmervertreter Rainer Forster im Studio Talk: Ein privat abgegebenes Interview mit Ken Jebsen kostete ihn letztlich den Job. Um die Meinungsfreiheit sei es in Deutschland nicht mehr gut bestellt, konstatiert er heute.

Als Diözesansekretär bei der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) war der politisch-moralisch agierende Veranstalter von Diskussionsabenden immer wieder an die Grenzen seiner ihm erlaubten Aufklärungsarbeit geraten.

Alles begann bei einer von ihm organisierten Veranstaltung, bei der ein Verwandter eines seiner Vorgesetzten, CSU-Landtagsabgeordneter, vom Publikum sein Fett weg bekam – ein Umstand, den Rainer Forster nicht verschuldet hatte. Wohl eher hätte die CSU-Politik auf den Prüfstand gehört, doch „kritische“ Veranstaltungen wie diese durfte er ab diesem Tag nur noch mit ausdrücklicher „Genehmigung“ seines Chefs durchführen. Souverän setzte Forster seine politische Arbeit fort, lud den renommierten Friedenshistoriker Daniele Ganser ein.

Nun begann auch ein mediales Trommelfeuer: Mit einer gegen ihn gerichteten Kampagne, so Forster, hätten zwei Lokalzeitungen ihn förmlich aus seinem Amt gedrängt – die Vorgesetzten beim KAB hätten am Ende wegen des medialen Drucks gehandelt. Die Kündigung, die der Familienvater dann an seine Haustür geliefert wurde, enthielt nicht einmal einen konkreten Kündigungsgrund…

Ein Lehrstück über Meinungsfreiheit und regional politischer Verfilzung im CSU-regierten Freistaat.

Unterstützt unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso
►per Banküberweisung: IBAN: DE78 7012 0400 8376 7900 05 BIC: DABBDEMMXXX
►per Unterstützerabo: https://nuoviso.tv/premium-abo (mit Zugang zum Premiumbereich)
►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

Fraktale Zeit – Dagmar Neubronner im Gespräch mit Matthias Pauqué

Fraktale Zeit – Dagmar Neubronner im Gespräch mit Matthias Pauqué

Die Zeit ist nicht linear, sondern harmonisch und rhythmisch aufgebaut (wie alles andere auch). Matthias Pauqué hat diese Ordnung der Zeit anhand verschiedener alter und aktueller Kalender untersucht und erstaunliche Synchronizitäten festgestellt.

So ergibt sich aus dem Gregorianischen Kalender, dem Jüdischen Kalender, und verschiedenen Maya-Kalendern übereinstimmend, dass der Sommer 2017 einen Wendepunkt darstellt.

Wobei Wendepunkt nicht bedeutet, dass plötzlich alles anders ist – so erleben wir es ja auch nicht – sondern dass sich die grundsätzliche Richtung ändern. So wie wenn ich in ein Tal oder einen tiefen Sumpf steige und dann irgendwann der Tiefpunkt erreicht ist und ich wieder beginne hochzusteigen. Es ist immer noch sumpfig, aber vereinzelt sehe ich Anzeichen dafür, dass es wieder „aufwärts“ geht.

So gesehen bedeutet „Aufstieg“ eben genau das: Schritt für Schritt erschaffen wir im Einklang mit der Zeitqualität das Neue, in dem sumpfige Machenschaften Schritt für Schritt immer weniger Platz haben.

KenFM im Gespräch mit: Wolfgang Bittner („Die Abschaffung der Demokratie“)

KenFM im Gespräch mit: Wolfgang Bittner („Die Abschaffung der Demokratie“)

Als Willy Brandt den Ausspruch von sich gab: „Mehr Demokratie wagen“, hätte es den meisten von uns dämmern müssen. Wieso „mehr“?

Entweder wir leben in einer Demokratie oder das System, das uns als Demokratie verkauft wird, ist nur eine Simulation. Wenn es eine Simulation ist, dann muss sich der Souverän, sprich das Volk, wenn es mehr Demokratie wagen will, diese erst von einer Art Boss genehmigen lassen. Das aber beißt sich vollkommen mit dem, was man unter dem Souverän versteht. Man kann auch nicht frei sein und als Sklave leben müssen.

Ein Sklave, der von seinem Besitzer bei besonders unterwürfigen Verhalten Sonderrechte eingeräumt bekommt, mag diese Geste als Geschenk, als Freiheit, empfinden, nur bleibt er dennoch, oder gerade deshalb, ein Sklave. Freiheit bekommt man niemals geschenkt, man muss für sie kämpfen und sie sich, wenn es nicht anders geht, mit Gewalt erobern. Ist das eine strafbare Handlung?

Schon diese Frage zeigt, wie tief die Gehirnwäsche der modernen Sklavenhalter bei den Sklaven, sprich uns, gewirkt hat. Wir haben schon ein Problem damit, uns zu fragen, ob es strafbar sein kann, sich gegen einen unnatürlichen Zustand zur Wehr zu setzen. Der Unfreiheit.

Der Mensch kommt als freies Wesen auf die Welt! Menschen, die andere Menschen willkürlich zu Sklaven machen, sind das Problem, sie sind im Unrecht, sie begehen eine strafbare Handlung. Der Entzug von Freiheit um der persönlichen Macht willen, ist der Hof- und Haussport der sogenannten Eliten. Da Eliten immer in der Minderheit sind, können sie ihren Fimmel, die Massen nach ihrer Pfeife tanzen zu lassen, nur gewährleisten, wenn sie diese einseifen. Der Begriff „Demokratie“ ist in diesem Zusammenhang die perfekte Täuschung.

Es gibt in den Schlüsselpositionen der Politik schlicht keinen echten Volksvertreter. Jeder, der zur Wahl steht, wurde von der Herrenklasse zuvor als zuverlässiger Sklave genehmigt. Wer diese geliehene Freiheit, sprich das Vortäuschen einer echten Alternative, missbraucht wird medial demontiert oder fährt Cabrio in Dallas.

Wolfgang Bittner ist mit seinen 75 Jahren lange genug auf diesem Planeten, um mit seiner Demokratie-Bilanz keine Rücksicht mehr nehmen zu müssen. Der gelernte Jurist und leidenschaftliche Schriftsteller ist seit den späten 70igern ein scharfer Kritiker des politischen Status quo. Er nennt im sogenannten Super-Wahl-Jahr 2017 Ross und Reiter, greift die Eliten scharf an und verzichtet dabei vollkommen darauf, sich eine Rückruder-Option offen zu halten.

Bittner hat das verordnete Sklavenleben in der Fake-Demokratie satt. Er steht seit langem aufrecht im Gegenwind und zeigt den Unterdrückern, den Imperialisten, auf diesem Planeten die Stirn.
Freiheit beginnt im Kopf, braucht Rückgrat und wenn es sein muss die Faust.

Wir bewegen uns mit Riesenschritten auf einen Krieg Wallstreet und Pentagon gegen den Rest der Welt zu. Wir, die NICHT-Elite wurden als Kanonenfutter ausgewählt und werden ideologisch längst wieder auf Ruhm, Ehre, Vaterland getrimmt, nur nennt man das heute „westliche Werte“ und „Kampf der Kulturen“.

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf. Wer in der Scheindemokratie wartet, wird „demokratisch“ verheizt.

Inhaltsübersicht:

00:02:15 Kindheit und Jugend: Flucht aus Schlesien

00:12:50 Bittners Werdegang bis zum Schriftsteller

00:24:52 Politische Strategie der USA, Russland-Bashing und mediale Propaganda

00:53:00 Generation @: Was man tun kann

01:05:01 Spaltung Europas und die NATO-Kriegspolitik

01:13:52 Pulverfass USA

01:17:05 Sind wir noch souverän?

01:27:02 Prognose zur Bundestagswahl

01:33:25 USA-Bild: Veränderung der Bewertung

01:39:33 Wirtschaftliche Beziehung und kulturelle Verbundenheit: Deutschland – Russland

Am 4. Oktober 2017 findet eine Vortragsveranstaltung mit Willy Wimmer und Wolfgang Bittner zum Thema „Der Einfluss der USA auf Europa – Die USA-EU-Russland-Krise“ im Kino Babylon, Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin, statt. Beginn ist 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr).

Hier der Link zum Veranstaltungshinweis: https://kenfm.de/veranstaltung-wimmer…

Auto – Aggression – Amerika / Kolja Spöri (Formel 1) im Gespräch mit Ralf Flierl (Smart Investor)

Auto – Aggression – Amerika / Kolja Spöri (Formel 1) im Gespräch mit Ralf Flierl (Smart Investor)

Der Chefredakteur des Magazins „Smart Investor“ Ralf Flierl im Gespräch mit Ex-Formel-1-Manager Kolja Spöri. Es geht um die aktuelle Aggression gegen das Automobil, die Schlüsselindustrie der deutschen Wirtschaft.

Und um Auto-Aggression, das selbstzerstörerische Schüren von Konflikten in deutschen Köpfen.

Fachbegriff: „Agitation“. Das bedeutet „Hetzen“. Ist es Zufall, dass Angela Merkel eine ausgebildete FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda in der DDR war? Gibt es einen Plan für die Schwächung Deutschlands durch Merkels autokratische Entscheidungen?

Von der Energiewende über EU-Schuldengarantien bis zur Willkommenskultur … und jetzt soll auch noch der Motor Deutschlands abgeschaltet werden. Die beiden Libertären Flierl und Spöri analysieren Hintergründe und Zukunftsszenarien.

Bei wem sind wir eigentlich verschuldet? – Alex Quint bei SteinZeit

Bei wem sind wir eigentlich verschuldet? – Alex Quint bei SteinZeit

Alex Quint hinterfragte 2008 das Finanzsystem und änderte seine Sicht auf die Zusammenhänge völlig.
Ausgehend von der Finanzkrise, der Bankenrettung, der Überschuldung von ganzen Staaten bis in die heutige Zeit beschreibt er die Abhängigkeit von Staaten, die im Bereich der Finanzen ihre Souveränität abgegeben haben, ein undemokratisches Finanzsystem aufrechterhalten zu versuchen und damit die Bürger täuschen, enteignen und verschulden.

Ein Versuch die Zusammenhängen bis hin zu Medien und Politik herzustellen.

Themen: Fiat Money System, Geldschöpfung, Geld = Schuld, Schuldgeldsystem und der unvermeidbare Crash, Nullzinspolizik, Privatisierungen um Geldhäusern Einnahmen zuzusichern, Scheindemokratie, Medien – Lehre – Parteien die das System verschleiern, ein System zur Erlangung der Weltherrschaft, Alternativen, der Joseph-Pfennig als mathematischer Beweis, Ausblick auf die Zukunft und die Wahlen.

Unterstützt unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können:

►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso

Dirk Pohlmann über „Macht & Kontrolle, Medien und geheime Dienste“

Dirk Pohlmann über „Macht & Kontrolle, Medien und geheime Dienste“

Dirk Pohlmann ist ein renommierter und ausgezeichneter Filmemacher der sich mit Dokumentationen zu dem Themenkomplex Militär, Geheimdienste und Medien seine internationale Reputation verdient hat.

Für Grupppe42 war Dirk Pohlmann in Wien und David Kyrill führte mit ihm ein Gespräch über seine Arbeit, den Zustand der sogenannten Massen- und Leitmedien, sowie zu Geheimdiensten und verdeckten Operationen.

Werden die Deutschen enteignet?

Werden die Deutschen enteignet?

Der Buchautor und Publizist Dr. Ulrich Horstmann (aktuelles Buch: „SOS Europa“) kritisiert im Gespräch mit Michael Oelmann die Euro-Politik scharf: Der Euro verkörpere keine Stabilität mehr, die EZB-Politik sei Sozialismus pur. Die Zeche würden die deutschen Bürger zahlen. Horstmann befürchtet, dass mit einer drohenden Rating-Abwertung Deutschlands das System der faktischen Transferunion zusammenbreche.

Zeitreisende über eine Zukunft der Menschheit ohne Geld

Zeitreisende über eine Zukunft der Menschheit ohne Geld

In der Zukunft wird die Menschheit ganz ohne Geld auskommen. Dies ist die Vision der Berliner Künstlerin Bilbo Calvez. Geld sei ein Vertrauensproblem, sagt Bilbo. Die geldlose Gesellschaft der Zukunft kommt ohne Tauschmittel aus, weil die Menschen gelernt haben, für die Gemeinschaft und mit der Gemeinschaft zu leben und zu arbeiten.

Bilbo hat ein Kunstprojekt gestartet, um ihren Plan voranzutreiben. „Bärensuppe“ heißt es und bringt wildfremde Menschen zusammen, die sich vornehmen, gemeinsam eine Suppe zu kochen und die Zutaten dafür mitzubringen. Auch wer keine mitbringt, darf mitessen. Die Idee ist bestechend: Wer anderen in die Suppe spuckt, verdirbt sie sich auch selbst.

Prepper Survival – Lars Konarek bei SteinZeit

Prepper Survival – Lars Konarek bei SteinZeit

Smartphone, Markenbekleidung, Flachbildschirm… Das sind alles Dinge, für die wir viel Geld ausgeben. Aber an wichtige Eventualitäten denken wir nicht. Wir setzen die falschen Prioritäten!

In der Just-in-time Gesellschaft, wo wir fast alles rund um die Uhr einkaufen können und es uns an Luxus und Freiheit nicht mangelt, leben wir wie die Made im Speck. Doch die Vernetzung, die Elektronik und durch die schwindende Bereitschaft, Lebensmittel im eigenen Heim zu bevorraten, manövrieren sich die Menschen sehr risikobehaftet durchs Leben.

In unserem fragilen System kann ein unerwarteter Krisen- oder Katastrophenfall schwerwiegende Konsequenzen für die Leute, die dort leben haben. Großflächige Stromausfälle oder die Finanzkrise kann schlagartig die Lebensbedingungen verschlechtern und die Versorgung mit Lebensmitteln und Trinkwasser unterbrechen. Die Tatsache ist vielen bewussten Menschen nicht gänzlich unbekannt, doch leider sind nur die wenigsten darauf vorbereitet. Unsere Großeltern hatten noch Vorräte für alle Fälle eingelagert und somit praktisch vorgesorgt.

Das hatte einen großen Vorteil: Sie waren somit unabhängig von Supermärkten, die heutzutage keinerlei Lagerhaltung mehr betreiben und bei Unterbrechung der Lieferkette binnen wenigen Stunden ausverkauft wären. Doch die alten Menschen hatten es richtig gemacht. Wenn es dann mal für zwei Wochen nichts zu kaufen gab, konnten sie diesen Zeitraum problemlos mit den eigenen Lebensmitteln, die im Keller lagerten, überbrücken.

Das ist durchaus sinnvoll, weil es selbst der Gesetzgeber dem Bürger empfiehlt. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe weißt auf seiner Webseite eindringlich darauf hin. Hier wird der Bürger angehalten, mindestens für einen Zeitraum von 14 Tagen vorzusorgen.

Damit ist die Krisenvorsorge schon mal auf einem stabilen Fundament gebettet, aber es geht noch weiter. Daher empfiehlt es sich, neben einer sinnvollen Vorratshaltung im Haushalt auch mal über ein Fluchtgepäck nachzudenken. Das würde zum Einsatz kommen, wenn man sein Haus im Ernstfall für längere Zeit verlassen müsste. Was dort hinein gehört und weitere Infos gibt es in diesem Interview.

Zur Person: Lars Konarek entwickelt seit Jahren Fluchtrucksäcke für die verschiedensten Personen und bietet Kurse zum Überleben in der Natur mit der eigenen Ausrüstung an.: Mehr Informationen zu speziellen Prepper Survival Trainings unter http://www.saveyourlife.de

***

Die Produktion der Sendung „SteinZeit“ unterstützt Du am besten mit einer direkten Spende via paypal:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…