Die Reichsbürger

Die Reichsbürger

Hurra, Hurra, die Reichsbürger sind wieder da. In einer Broschüre der „Amadeu Antonio Stiftung“ werden wir vor „antidemokratischen und menschenfeindlichen“ Reichsbürgern gewarnt. Mein Film zeigt auf, dass die Ideologien in der Bundesregierung, im Bundesverfassungsgericht, im Grundgesetz und im Parlamentarischen Rat wiederzufinden sind. Nach dem Inhalt der Broschüre wäre Prof. Carlo Schmid ein Reichsideologe und ein rechtsradikaler Gebietsrevisionist gewesen. Aber sehen Sie selbst !


Kommentar von Ubasser

Im Internet findet man gute und weniger gute Aufklärung zum Thema: Reichsdeutsche und Deutsches Reich. Oft steht in ellenlangen Artikeln beschrieben, welcher Zustand in der BRD herrscht, welche Staatsbürgerschaft der Deutsche besitzt und daß die BRD als souveräner Staat gar nicht existiert. Im folgenden Video beschäftigt sich Werner May mit diesem Thema, sehr prägnant und verständlich.

Der Anlaß für sein ca. 40 minütiges Video ist eine Broschüre, herausgegeben von der jüdischen Antonio-Amadieu-Stiftung. Wie wir nach dem Video erkennen können, daß genau diese jüdische Stiftung, also eine NGO, volkszersetzend, volksverhetzend wirkt und dabei noch Steuergelder für ihre Existenz vom deutschen Steuerzahler erhält, ist mit anderen Worten Hochverrat der Berliner “Bundesregierung”. In anderen, souveränen Ländern wäre diese Juden-Stiftung als staatsfeindlich eingestuft und verboten!

Schon durch diese Kampagne erkennt man, was die BRD ist. Da bedarf es noch nicht mal des Nachdenkens. Welche Regierung eines Landes wäre so extrem staatsfeindlich und Volksverachtend, daß sie gegen sein eigenes Gebiet und sein eigenes Volk solche Weise zuläßt?

Und wer ein bißchen denken kann, kommt schnell zu dem Schluß, daß jeder Deutsche, der seine Vorfahren auf dem deutschen Gebiet von 1913 hat, auch ein Reichsbürger ist! Die Verblödung läßt grüßen! Und all die Verblödung haben wir diesem Re-Education-Plan zu verdanken, der bereits während des 2. Weltkrieges in Kraft trat!

Repost vom 16. Dez 2015

Besatzungs-Republik-Deutschland

Besatzungs-Republik-Deutschland

Warum Deutschland besetzt wurde und warum wir noch besetzt sind.

In diesem Video wird anhand von Gesetzestexten, Besatzungsregelungen und weiteren Fakten verdeutlicht, daß das „Vereinigte Wirtschaftsgebiet“, das fälschlicherweise oft als „BRD“ oder „Deutschland“ bezeichnet wird, kein souveräner Staat ist.

Repost vom 14. Nov 2015

Das Personalausweisgesetz ist ungültig!

Das Personalausweisgesetz ist ungültig!

Hier dokumentiere ich meine Verteidigungsrede, die ich vor dem Amtsgericht in Pasewalk gehalten hätte, wenn die Verhandlung wegen des Verstoßes gegen das Personalausweisgesetz nicht urplötzlich aufgehoben worden wäre.

Darin ist nachgewiesen,

  • dass der Personalausweis nur für das Personal der BRD, also für die Mitglieder der „Staatsgewalten“, gelten kann,
  • dass das Personalausweisgesetz gegen das Grundgesetz verstößt und damit ungültig ist
  • und dass der Personalausweis-Gesetzgeber grundgesetzwidrig gewählt wurde und illegal tätig ist.
Der Ausweis

Der Ausweis

Der Film zeigt auf, warum der Personalausweis der BRD fehlerhaft und daher ungültig ist.
Und – wie ich mir einen eigenen Ausweis zusammengestellt habe, der zwar von den angeblich staatlichen Behörden nicht anerkannt wird, aber der wenigstens keine falschen Angaben enthält.