Was tun bei Stromausfall – Strom selbst erzeugen

Strom kommt aus der Steckdose. Aber was ist eigentlich, wenn der Strom ausfällt? In unserem aktuellen Video erklären wir, wie Sie sich auf einen Stromausfall vorbereiten können, indem Sie Strom selbst erzeugen.

Deutschlands Stromversorgung gehört zu den sichersten der Welt. Dennoch kann es auch hierzulande passieren, dass die Stromversorgung zusammenbricht. Ob bei Bauarbeiten, durch die ein Stromkabel beschädigt wird, oder durch ein schweres Unwetter – verschiedene Ereignisse können dazu führen, dass der Strom ausfällt.

Ein lang anhaltender Stromausfall stellt auch für individuelle Haushalte eine Herausforderung dar. Denn ohne Strom fallen alle Geräte im Haus aus und das kann für unsere Sicherheit und Gesundheit problematisch werden: Die Lebensmittel in unseren Kühlschränken verderben schneller. Ohne Heizung bleibt die Wohnung im Winter viel zu kalt. Ohne Licht fällt uns die Orientierung erheblich schwerer. Und insbesondere können wir uns aufgrund eines Ausfalls der Unterhaltungsmedien nicht informieren, und wissen nicht, wie lange der Stromausfall anhalten wird. Es ist deshalb sinnvoll, Vorsorge zu leisten, beispielsweise indem Sie im Notfall eine Möglichkeit haben, Strom selbst zu erzeugen. Wie Sie das tun können, erklärt Ihnen dieser Film.

Das Handbuch „Notstromversorgung in Unternehmen und Behörden“ ist ein praxisorientierter Leitfaden für die Planung, die Einrichtung und den Betrieb einer Notstromversorgung in Unternehmen und Behörden. Das Handbuch erhalten Sie unter http://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Dow… .

Darüber hinaus bietet unser Flyer „Stromausfall“ wichtige Hinweise zum richtigen Verhalten vor, während und nach einem Stromausfall. Damit können Sie sich selbst und andere besser schützen. Den Flyer finden Sie unter http://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Dow… .

Über uns: Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) ist eine Fachbehörde des Bundesministeriums des Innern (BMI). Es unterstützt und berät andere Bundes- und Landesbehörden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben im Bevölkerungsschutz. Alle Bereiche der zivilen Sicherheitsvorsorge berücksichtigt das BBK fachübergreifend und verknüpft sie zu einem wirksamen Schutzsystem für die Bevölkerung und ihre Lebensgrundlagen. Mit dem BBK steht Ihnen ein verlässlicher und kompetenter Partner für die Notfallvorsorge und Eigenhilfe zur Seite.


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly

Das könnte Dich auch interessieren: