Wird Lisa Fitz die Fernseh-Zulassung entzogen?

Das SED-Zentralkomitee in Berlin äußerte sich kritisch über die neuesten Veröffentlichungen der Kabarettistin Lisa Fitz. Fitz bezeichnete in einem Interview mit dem systemfeindlichem Medium SchrangTV, dass die Politik dermaßen kriminell und verlogen sei. Diese haltlosen Behauptungen würde man in Berlin nicht ohne weiteres hinnehmen.

Fitz war schon dadurch aufgefallen, dass sie sich dem medial und politisch verordnetem Russland-Bashing widersetzte. Das Interview mit SchrangTV setzt dem Ganzen nun allerdings die Krone auf:

Lisa Fitz: „Die Politik ist so dermaßen kriminell und verlogen


Quelle und Kommentare hier:
Print Friendly

Das könnte Dich auch interessieren: